The Climb: Update mit Touch-Controller-Unterstützung und neuer Umgebung im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Crytek
Publisher: Oculus Rift
Release:
28.04.2016
kein Termin
28.04.2016
Test: The Climb
59
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Climb
59

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Climb: Update mit Touch-Controller-Unterstützung und neuer Umgebung im Anmarsch

The Climb (Action) von Oculus Rift
The Climb (Action) von Oculus Rift - Bildquelle: Oculus Rift
Crytek wird in der nächsten Woche - am 6. Dezember - ein Update für The Climb via Oculus Home veröffentlichen. Danach wird das Virtual-Reality-Kletterspiel die Touch-Controller von Oculus unterstützen. "Damit erhalten Spieler die Freiheit, VR-Klippen mit instinktiv ausgeführten Handbewegungen, die realen Kletterabläufen nachempfunden sind, zu erklimmen. Mit der Ergänzung von neuen Ranglisten für jede Umgebung ist der Wettkampf eröffnet, die Schauplätze im Spiel mit den intuitiven neuen Controllern von Oculus so schnell wie möglich zu erklettern", heißt es von den Entwicklern.

Das kostenlose Update umfasst ebenfalls einen großflächigen neuen Schauplatz, inspiriert von den Landschaften von Island. "Diese winterliche Nord-Umgebung bietet schneebedeckte Gipfel, weit entfernte Vulkane und frische Herausforderungen, in denen Spieler die neuen Klippen und Landschaften erkunden oder sich dem Wettkampf um die weltweite Bestzeit stellen. Das Update fügt dem Spiel zusätzlich neue Anpassungsoptionen sowie eine Reihe von Accessoires speziell für die nördliche Kulisse hinzu."

Letztes aktuelles Video: Oculus-Werbung


Quelle: Crytek

Kommentare

D_Radical schrieb am
Schade, dass es hier wohl keinen Nachtest geben wird. Einen Award würde man vermutlich dennoch nicht einheimsen, aber doch wohl deutlich besser abschneiden als 59%.
Waffenmutti87 schrieb am
Warum nicht für PS VR ? Meine Pro und ich hätten da schon ganzschön bock drauf.
schrieb am

Facebook

Google+