Conan Exiles: Barbarisches Survival-Abenteuer mit Multiplayer-Fokus angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Abenteuer
Entwickler: Funcom
Publisher: -
Release:
2017
2017
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Conan Exiles: Barbarisches Survival-Abenteuer mit Multiplayer-Fokus angekündigt

Conan Exiles (Simulation) von
Conan Exiles (Simulation) von - Bildquelle: Funcom
Funcom hat Conan Exiles für PC und nicht näher benannte Konsolen angekündigt. Hierbei handelt es sich um ein Survival-Abenteuer in einer offenen Spielwelt. Es wird zunächst als Early-Access-Titel für PC erscheinen und später für Konsolen umgesetzt.

Conan Exiles ist auf Multiplayer-Partien ausgelegt und soll private als auch öffentliche Server bieten. Ein Einzelspieler-Modus ist ebenfalls vorgesehen. Als Vertriebener versucht man in einem rauen Ödland zu überleben. So muss man sich um Nahrung kümmern (Tiere jagen, Pflanzen anbauen), darf einen Unterschlupf errichten und kann Rohstoffe sammeln, um Waffen und Werkzeuge herzustellen. Die große Spielwelt kann man entweder auf eigene Faust erkunden oder man schließt sich mit anderen Spielern zusammen. In der Gemeinschaft lassen sich große Siedlungen oder Festungen hochziehen. Das Kampfsystem beschreibt Funcom als ziemlich blutig - mit knochenzersplitternden Attacken und abtrennbaren Gliedmaßen. Folgendes Bildmaterial entstammt einer frühen Alpha-Version.

Screenshot - Conan Exiles (PC)

Screenshot - Conan Exiles (PC)

"There is no better setting for an open-world survival game than the world of Conan", sagte Joel Bylos, Creative Director bei Funcom. "Hyboria is a harsh and unforgiving land where only the strongest can survive while the weak are swiftly cut down. Whether it is hunting animals for food, fighting monsters and other players, or building entire settlements, we want to make sure players feel like they are really fighting to survive and prosper in the most brutal fantasy world ever."

"What Funcom is doing with Conan Exiles is capturing the essence of Conan and his world", said Fredrik Malmberg, CEO of Conan Properties. "The fight for survival in Conan's savage world has been chronicled in comics, movies, and novels, and now you too will get to experience the same struggle to achieve domination over the exiled lands."


Quelle: Funcom

Kommentare

superbia schrieb am
Echt?
Dreamfall oder The Secret World waren Flops?
Nicht, dass das meine Lieblingsspiele sind, aber ein Flop ist in meinen Augen etwas anderes. Hab mal geguckt: Selbst bei 4p wurden die Spiele als gut bewertet, andere Funcom-Titel immerhin noch als befriedigend. Kann also nicht so dramatisch sein.
Es sei denn, man(n) ist ein Barbar.
Cheraa schrieb am
Das ist einfach die jahrzente lange Erfahrung mit Funcom :)
superbia schrieb am
Geil, wie viele Leute hier mit Vorurteilen rumhühnern, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung zu haben.
Die dummen Barbaren sind mitten unter uns!
Hans Hansemann schrieb am
Funcom...damit ist das spiel schon unten durch.
schrieb am

Facebook

Google+