Run or Die: Entwickler startet Arcade-Wettbewerb mit Spielautomaten-Preis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Team Flow
Publisher: Team Flow
Release:
28.01.2018
28.01.2016
28.01.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Run or Die: Entwickler startet Arcade-Wettbewerb mit Spielautomaten-Preis

Run or Die (Action) von Team Flow
Run or Die (Action) von Team Flow - Bildquelle: Team Flow
Der Endless-Runner Run or Die erschein bereits 2014, doch der Hamburger Entwickler Florian Meyszies will sein Spiel noch einmal in den Fokus rücken und startet einen Wettbewerb für Arcade-Akrobaten: Der "RunOrDieCade"-Wettbewerb startet diesen Samstag und dauert sieben Tage (30. Januar bis 06. Februar 2016). Jeder, der es innerhalb des Wettbewerbs in die Top 5 eines Daily Runs schafft, hat die Chance, das eigens dafür angefertigte Arcade-Cabinet zu gewinnen. Auf Gamasutra.com berichtet Meyszies davon, wie ihm die Entwicklung des Titels während einer Krankheit durch harte Zeiten half - im aktuellen Trailer demonstriert er außerdem, dass sich das Spiel auch mit einem Guitar-Hero-Controller meistern lässt. Der Download-Titel ist für Windows, Linux und Mac erhältlich.





"Run or Die ist ein Hardcore 2D Runner mit einem einzigartigen Skill Slot System für PC, Mac und Linux. Nur mit den gerade verfügbaren Skills lotst du unsere Heldin oder ihren kleinen Katzenhund Gefährten durch ein komplexes Stadtgebiet. Du brauchst einen flinken Verstand um heil das Labor zu erreichen, damit die Bombe an ihrem Körper entschärft werden kann!

Der Soundtrack wurde von Vidboy & Lifeformed (dem Genie hinter dem Dustforce OST) geschrieben, damit du während des Laufens einen kühlen Kopf bewahren kannst. Das Pixelart wurde von erfahrenen Künstlern wie Cyangmou (Tower57) und Ian Schlaepfer (Hyper Light Drifter) gezeichnet und um das Sound Design hat sich Austin Shannon (South Park - The Stick of Truth) gekümmert."



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+