Knights and Bikes: Gezeichnetes Action-Rollenspiel von Tearaway-Entwicklern startet in Kickstarter-Kampagne - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Foam Sword
Release:
04.2017
04.2017
04.2017
04.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Knights and Bikes: Gezeichnetes Action-Rollenspiel von Tearaway-Entwicklern startet in Kickstarter-Kampagne

Knights and Bikes (Action) von Double Fine Productions
Knights and Bikes (Action) von Double Fine Productions - Bildquelle: Double Fine Productions
Einige ehemalige Entwickler von Tearaway, LittleBigPlanet und Ratchet & Clank haben sich unter dem Namen Foam Sword zusammengetan, um ein gezeichnetes Actionrollenspiel per Kickstarter-Kampagne zu ermöglichen: Knights and Bikes erinnert bereits im ersten Trailer an die farbenfrohe Bastelwelt von Tearaway, mixt sie aber auch mit frischen Design-Ideen.

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Screenshot - Knights and Bikes (Linux)

Als Inspirationsquelle für die in den Achtziger Jahren spielende Geschichte dienen Earthbound, Secret of Mana und Kinderfilme wie The Goonies. Die Hauptfiguren Nessa und Demelza versuchen, die Insel Penfurzy vor der drohenden Zerstörung zu retten, oder wie Demelza es ausdrücken würde:




29 Tage vor ihrem Ende hat die Kampagne bereits 30.000 der mindestens benötigten 100.000 Pfund erreicht. Das Spiel ist für Windows, Linux und Mac geplant, ein Release ist für April 2017 angesetzt. Ab 12 Pfund bekommt man eine Download-Version des Spiels; für allerlei Goodies bis hin zu einem Studiobesuch lassen sich aber bis zu 5.000 Pfund investieren.
 
Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Video


Quelle: Kickstarter

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+