Bandai Namco Entertainment: Vorerst kein Ace Combat für VR-Helm - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Bandai Namco: Vorerst kein Ace Combat für VR-Helm

Bandai Namco Entertainment (Unternehmen) von Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment (Unternehmen) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Zwar hat Bandai Namco mit "Summer Lessons" gerade die Tech-Demo einer Kommunikations-Plattform für Sonys VR-Helm Project Morpheus vorgestellt, doch wer von einem neuen Ace Combat träumt, das speziell auf die neue Technologie zugeschnitten wird, sieht erstmal schwarz.

Das sagte zumindest Produzent Katsuhiro Harada im Gespräch mit 4Gamer.net und mahnt an, dass die rasanten Flugmanöver in einem Spiel wie Ace Combat schnell zu Unwohlsein, Schwindelanfällen und der so genannten "Motion Sickness" beim Fliegen unter dem Helm sorgen würden.

Quelle: 4Gamers via Gamefront

Kommentare

JudgeMeByMyJumper schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben:Schade, das Risiko nach nem Dogfight sich übergeben zu müssen wäre es mir Wert gewesen. :(
This! :D
Pioneer82 schrieb am
Schade, das Risiko nach nem Dogfight sich übergeben zu müssen wäre es mir Wert gewesen. :(
Balmung schrieb am
Zu viele Spieler träumen eben davon ohne dabei daran zu denken was das mit ihren Sinnen macht. ;)
Spieler müssen echt erst mal lernen was VR wirklich bedeutet. Es ist eben nicht wie am Monitor spielen nur mit Brille auf dem Kopf und damit näher am Spielgeschehen, VR ist viel viel mehr. ;)
schrieb am

Facebook

Google+