Overload: Descent-Schöpfer kündigen geistigen Nachfolger ihres 360-Grad-Shooters an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
03.2017
03.2017
03.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Overload: Descent-Schöpfer kündigen geistigen Nachfolger ihres 360-Grad-Shooters an

Overload (Shooter) von Revival Productions
Overload (Shooter) von Revival Productions - Bildquelle: Revival Productions
Die von ehemaligen Descent-Schöpfern gegründeten Revival Productions haben mit Overload einen geistigen Nachfolger ihres 360-Grad-Shooters aus den 1990er Jahren angekündigt. Das Projekt soll die klassische Spielmechanik mit moderner Technik verbinden und sei im Gegensatz zum für seine Multiplayer-Ausrichtung kritisierten Descent: Underground von den Descendent Studios als reine Einzelspielererfahrung mit 15 Spielabschnitten, zwölf aufrüstbaren Waffensystemen, über einem Dutzend Gegnertypen und drei riesigen Bossgegnern konzipiert.

Screenshot - Overload (PC)

Screenshot - Overload (PC)

Screenshot - Overload (PC)

Screenshot - Overload (PC)

Screenshot - Overload (PC)

Screenshot - Overload (PC)

Die Entwicklung sei bereits weit fortgeschritten, eine Veröffentlichung für PC, PS4 und Xbox One vorgesehen. Um aber den "ultimativen 360-Grad-Shooter" abzuliefern, habe man zudem eine Finanzierungskampagne auf Kickstarter initiiert. Die hat bereits über 40.000 von 300.000 Dollar erreicht und als erstes Zusatzziel (350.000 Dollar) zusätzliche Umsetzungen für Mac und Linux ausgeschrieben, die zeitgleich mit der Windows-Fassung erscheinen sollen. Voraussichtlicher Starttermin ist März 2017.

Letztes aktuelles Video: Prototyp-Trailer


Quelle: Revival Productions / Kickstarter

Kommentare

Hyeson schrieb am
Descent 1 und 2 waren super (3 hab ich nie gespielt...weiß gar nicht warum).
wenn das kein reiner Multiplayer Titel wird...hallo Descent Underground...würd ich mir das gern antun :P
Liesel Weppen schrieb am
Der Trailer sieht aber nicht gerade prickelnd aus. Die Schlichtheit der Level(Grafik) erinnert mich da maximal an Forsaken.
Eirulan schrieb am
Descent war anno dazumal schon ziemlich geil :)
Jim Panse schrieb am
Yay! Das klingt doch mal nach was. :)
oppenheimer schrieb am
Das ist die beste Ankündigung seit Ewigkeiten. Wird auch verdammt nochmal Zeit. Wir haben so viele generische Wald- und Wiesen-Shooter, aber so gut wie keinen Descent-Abkömmling. Warum auch immer.
Hoffentlich macht das Schule und hinterlässt nicht nur überforderte und orientierungslose Spieler, die vor lauter Motion Sickness kotzen. Press F to puke.
schrieb am

Facebook

Google+