E3 2016: Startzeiten und Termine aller Pressekonferenzen im Überblick: Bethesda, EA, Microsoft, Nintendo, PC Gaming Show, Sony und Ubisoft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Release:
14.06.2016
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

E3 2016 - Termine aller Pressekonferenzen im Überblick: Bethesda, Electronic Arts, Microsoft, Nintendo, PC Gaming Show, Sony und Ubisoft

E3 2016 (Messen) von Entertainment Software Association (ESA)
E3 2016 (Messen) von Entertainment Software Association (ESA) - Bildquelle: Entertainment Software Association (ESA)
Vom 14. bis zum 16. Juni 2016 findet in Los Angeles die E3 2016 (Electronic Entertainment Expo) statt. Wie in den vergangenen Jahren finden bereits im Vorfeld der Computer- und Videospiele-Messe diverse Pressekonferenzen und Präsentationen statt, die in der Regel als Video-Stream übertragen werden. Es folgt eine Übersicht über die Konferenzen von Bethesda, Electronic Arts, Microsoft, Nintendo, Sony, Ubisoft etc. - sortiert nach zeitlichem Ablauf.

Electronic Arts
  • 12. Juni 2016 (Sonntag) um 22:00 Uhr
  • Potenzielle Spiele: Titanfall 2, Battlefield 1, Mass Effect Andromeda, ggf. Star-Wars-Projekte, Sportspiele wie FIFA 17
  • Live-Übertragung: EA Play Webseite

Bethesda
  • 13. Juni 2016 (Montag) um 04:00 Uhr
  • Potenzielle Spiele: Dishonored 2, Fallout 4 Erweiterungen, Doom Erweiterungen, The Elder Scrolls Online
  • Live-Übertragung: Bethesda-Webseite und YouTube

Microsoft
  • 13. Juni 2016 (Montag) um 18:30 Uhr
  • Potenzielle Spiele und Hardware: Gears of War 4, neuer Forza-Titel, Crackdown 3, Halo Wars 2, Recore; Gerüchte: Windows-10-Gaming-Pläne, neue Xbox-Hardware: Xbox One Scorpio, Xbox One Slim, Partnerschaft mit Oculus
  • Live-Übertragung: Twitch, Xbox-Fanfest, Xbox.com

PC Gaming Show
  • 13. Juni 2016 (Montag) um 20:30 Uhr (Pre-Show ab 20:00 Uhr)
  • Folgende Hersteller sollen anwesend sein: AMD, Bohemia Interactive (DayZ), BossKey Productions (LawBreakers), Digital Extremes (Warframe), Microsoft, Nexon, Oculus, Paradox (Stellaris, Hearts of Iron), Relic, Sega (ggf. Dawn of War 3), Square Enix, Wildcard, TaleWorlds Entertainment (Mount & Blade 2: Bannerlord)
  • Live-Übertragung: Webseite, Twitch

Ubisoft
  • 13. Juni 2016 (Montag) um 22:00 Uhr
  • Potenzielle Spiele: For Honor, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands, Watch Dogs 2, South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe; ggf. Erweiterungen für The Division und ANNO 2205
  • Live-Übertragung: YouTube, Twitch

Sony
  • 14. Juni 2016 (Dienstag) um 03:00 Uhr
  • Potenzielle Spiele und Hardware: The Last Guardian, Detroit: Become Human, Horizon Zero Dawn, Gran Turismo Sport, Final Fantasy 7 Remake, Shenmue 3, PlayStation VR; Gerüchte: PlayStation 4 Neo / PlayStation 4K
  • Live-Übertragung: PS-Webseite, Twitch

Nintendo
  • 14. Juni 2016 (Dienstag) um 18:00 Uhr
  • Nintendo Treehouse Live nur The Legend of Zelda
  • Live-Übertragung: Twitch

Weitere Streams und Übertragungen:

In diesem Jahr finden keine eigenen Pressekonferenzen von Activision Blizzard und Square Enix statt. Eine Übersicht über alle Spiele und Publisher findet ihr hier.

Quelle: Bethesda, Electronic Arts, Microsoft, Nintendo, PC Gaming Show, Sony, Ubisoft, ESA

Kommentare

Balmung schrieb am
Na mal sehen, noch bin ich nicht in richtiger E3 Stimmung. Von Jahr zu Jahr komme ich immer mehr von AAA Titeln ab. Allerdings werden von Jahr zu Jahr auf den PKs auch immer mehr Indie Spiele gezeigt, die ich inzwischen meist reizvoller finde, also mal sehen.
Primär interessiert mich an dieser E3 PlayStation VR bzw. was an Inhalten dafür kommen wird. Ansonsten ist da jetzt nicht wirklich viel was mich interessiert, aber mal gucken, letztes Jahr war auch besser als erwartet.
Hans Gruber schrieb am
Ich hab nicht die ganze news gelesen..schande über mein Haupt.
Dann wird das wieder auf ein Wettrennen mit MS rauslaufen, wenn beide Konsolen 2017 erscheinen. Wahrscheinlich sehen sich beide wieder verdächtig ähnlich und haben wieder bis auf kleine Unterschiede das Gleiche verbaut. Wenn ich mir überlege einer von beiden (Sony/MS) hätte eine wesentlich stärkere Hardware als der andere, wird das bestimmt problematisch für die Softwareschmieden ein anständiges gleichwertiges Spiel für beide Konsolen zu entwickeln.
Bedameister schrieb am
Hans Gruber hat geschrieben:PS4 Neo ist offiziell bestätigt..mal sehen ob was auf der e3 dazu kommt. Das heist aber für mich dass das die letzte Konsolengeneration für mich war. Sehe jetzt keinen Grund mehr nicht doch wieder auf dem Pc zu spielen. Die paar Exclusives die ich verpasse, da komm ich drüber weg.

Nope, haben sie ja extra dazu gesagt dass es auf der E3 dazu nix geben wird.
Hans Gruber schrieb am
PS4 Neo ist offiziell bestätigt..mal sehen ob was auf der e3 dazu kommt. Das heist aber für mich dass das die letzte Konsolengeneration für mich war. Sehe jetzt keinen Grund mehr nicht doch wieder auf dem Pc zu spielen. Die paar Exclusives die ich verpasse, da komm ich drüber weg.
schrieb am

Facebook

Google+