E3 2016: Nominierungen für die Game Critics Awards 2016: Battlefield 1 für fünf Auszeichnungen vorgeschlagen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Release:
14.06.2016
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nominierungen für die Game Critics Awards 2016: Battlefield 1 für fünf Auszeichnungen vorgeschlagen; Dishonored 2 und Horizon: Zero Dawn für je vier Preise

E3 2016 (Messen) von Entertainment Software Association (ESA)
E3 2016 (Messen) von Entertainment Software Association (ESA) - Bildquelle: Entertainment Software Association (ESA)
Die für die "Game Critics Awards 2016" (die offiziellen E3-Awards) nominierten Spiele stehen fest. Insgesamt 40 stimmberechtigte Publikationen haben sich auf die Kandidaten geeinigt, aus denen dann später die besten Spiele der E3 2016 auswählen werden sollen. 47 unterschiedliche Titel wurden nominiert. Die Gewinner der Game Critics Awards: Best of E3 2016 werden am 5. Juli 2016 bekannt gegeben. Die meisten Nominierungen (fünf) entfielen auf Battlefield 1. Viermal wurden Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske und Horizon: Zero Dawn für Awards vorgeschlagen. Jeweils dreimal für Preise nominiert sind Absolver, Sea of Thieves, Titanfall 2 und The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Da Death Stranding, Destiny: Rise of Iron, God of War, Mass Effect: Andromeda, Prey und Spider-Man (PS4) nicht angespielt werden konnten, durften sie nicht für Preise vorgeschlagen werden. Unsere E3-Favoriten findet ihr hier (Text oder Video).

Best of Show
  • Battlefield 1 (DICE/EA)
  • Dishonored 2 (Arkane/Bethesda)
  • Horizon Zero Dawn (Guerrilla/Sony Interactive Ent.)
  • Sea of Thieves (Rare/Microsoft Studios)
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo)
  • Titanfall 2 (Respawn/EA)

Best Original Game
  • Abzu (Giant Squid/505 Games)
  • Detroit: Become Human (Quantic Dream/Sony Interactive Ent.)
  • Horizon Zero Dawn (Guerrilla/Sony Interactive Ent.)
  • Sea of Thieves (Rare/Microsoft Studios)
  • We Happy Few (Compulsion Games)

Best Console Game
  • Battlefield 1 (DICE/EA)
  • Dishonored 2 (Arkane/Bethesda)
  • Horizon Zero Dawn (Guerrilla/Sony Interactive Ent.)
  • The Last Guardian (genDESIGN/Sony Interactive Ent.)
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo)

Best PC Game
  • Battlefield 1 (DICE/EA)
  • Civilization VI (Firaxis/2K)
  • Dishonored 2 (Arkane/Bethesda)
  • GWENT: The Witcher Card Game (CD Projekt Red)
  • Warhammer 40,000: Dawn of War III (Relic/Sega)

Best VR Game
  • Batman: Arkham VR (Rocksteady/WBIE)
  • Resident Evil VII (Capcom)
  • Star Trek: Bridge Crew (Red Storm/Ubisoft)
  • The Unspoken (Insomniac/Oculus Studio)
  • Wilson's Heart (Twisted Pixel/Oculus Studio)

Best Hardware
  • Oculus Touch (Oculus VR)
  • PlayStation VR (Sony Interactive Entertainment)
  • Xbox One S (Microsoft)

Best Action Game
  • Battlefield One (DICE/EA)
  • Call of Duty: Infinite Warfare (Infinity Ward/Activision)
  • Gears of War 4 (The Coalition/Microsoft Studios)
  • Lawbreakers (Boss Key/Nexon)
  • Titanfall 2 (Respawn/EA)

Best Action/Adventure Game
  • Dishonored 2 (Arkane/Bethesda)
  • Horizon Zero Dawn (Guerrilla/Sony Interactive Ent)
  • Mafia III (Hangar 13/2K)
  • The Last Guardian (GenDesign/Sony Interactive Ent.)
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo)

Best RPG
  • Deus Ex: Mankind Divided (Eidos Montreal/Square Enix)
  • Final Fantasy XV (Square Enix)
  • South Park: The Fractured But Whole (Ubisoft SF/Ubisoft)
  • Tyrrany (Obsidian/Paradox)
  • Persona 5 (Atlus)

Best Fighting Game
  • Absolver (Sloclap/Devolver)
  • Injustice 2 (NetherRealm/WBIE)
  • Tekken 7 (Bandai Namco)
  • The King of Fighters XIV (SNK/Atlus)

Best Racing Game
  • Forza Horizon 3 (Playground Games/Microsoft Studios)
  • F1 2016 (Codemasters)
  • Gran Turismo Sport (Polyphony Digital/Sony Interactive Ent.)

Best Sports Game
  • FIFA 17 (EA Canada/EA)
  • Madden NFL 17 (Tiburon/EA)
  • Pro Evolution Soccer 2017 (Konami)
  • Steep (Ubisoft Annecy/Ubisoft)

Best Strategy Game
  • Civilization VI (Firaxis/2K)
  • GWENT: The Witcher Card Game (CD Projekt Red)
  • Halo Wars 2 (Creative Assembly/343/Microsoft Studios)
  • Warhammer 40,000: Dawn of War III (Relic/Sega)

Best Family Game
  • LEGO Dimensions (TT Games/WBIE)
  • LEGO Star Wars: The Force Awakens (TT Games/WBIE)
  • Skylanders: Imaginators (Toys for Bob/Activision)

Best Online Multiplayer
  • Absolver (Sloclap/Devolver)
  • Battlefield 1 (DICE/EA)
  • Lawbreakers (Boss Key/Nexon)
  • Sea of Thieves (RARE/Microsoft Studios)
  • Titanfall 2 (Respawn/EA)

Best Independent Game
  • Absolver (Sloclap/Devoler)
  • Abzu (Giant Squid/505)
  • Cuphead (Studio MDHR)
  • Inside (Playdead)
  • We Happy Few (Compulsion Games)

Quelle: Game Critics Awards 2016

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
stormgamer hat geschrieben:EA wird immernoch als GoldenPoo-Firma bezeichnet, für diese äußerst "innovative" Idee ihren generischen shooter lediglich in den 1WW zu setzen wird ihnen aber so richtig Honig ums Maul geschmiert

Du musst das immer im Umfeld sehen.
ALLE bringen nur Modern Military oder SciFi shooter.
Plus, ein Shooter im ERSTEN Weltkrieg ist tatsächlich relativ neu, bzw. noch nicht bis zum Erbrechen durchgenudelt.
Insofern hat das schon Sinn, EA dafür etwas zu loben.
Ob das jetzt auch ein gutes Spiel wird, steht in anderen Büchern.
stormgamer schrieb am
EA wird immernoch als GoldenPoo-Firma bezeichnet, für diese äußerst "innovative" Idee ihren generischen shooter lediglich in den 1WW zu setzen wird ihnen aber so richtig Honig ums Maul geschmiert
greenelve schrieb am
Die für die "Game Critics Awards 2016" (die offiziellen E3-Awards) nominierten Spiele stehen fest. Insgesamt 40 stimmberechtigte Publikationen haben sich auf die Kandidaten geeinigt, aus denen dann später die besten Spiele der E3 2016 auswählen werden sollen.

Awards für beste Spiele der E3. Welche Spiele sonst sollen nominiert werden, wenn nicht E3 Spiele?
Absolver finde ich in der Liste überraschend, ansonsten hauptsächlich bekannte Namen.
Xris schrieb am
Und dann auch noch so viele an Battlefield. Schnautze noch nicht genügend gefüllt von iwelchen WW Shootern.
opium92 schrieb am
Was hat das für ein Sinn? Man hat die Spiele doch nicht gezockt? Bullshit award
schrieb am

Facebook

Google+