Landwirtschafts-Simulator 17: Mehr als eine Million Verkäufe; PC ist weiterhin die stärkste Plattform - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Alltagssimulation
Entwickler: Giants Software
Release:
25.10.2016
25.10.2016
25.10.2016
2017
25.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Landwirtschafts-Simulator 17
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Bestelle deine Felder und mieten dir jetzt deinen eigenen LS17 Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und erledige die Feldarbeit. Die LS 17 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar.(Release 25.10.16) Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!
Jetzt LS 17 Server mieten >>

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Landwirtschafts-Simulator 17: Mehr als eine Million Verkäufe; PC ist weiterhin die stärkste Plattform

Landwirtschafts-Simulator 17 (Simulation) von Focus Home Interactive / astragon Entertainment
Landwirtschafts-Simulator 17 (Simulation) von Focus Home Interactive / astragon Entertainment - Bildquelle: Focus Home Interactive / astragon Entertainment
Der Landwirtschafts-Simulator 17 (Farming Simulator 17) hat sich in weniger als einem Monat mehr als eine Million Mal verkauft. Laut dem internationalen Publisher Focus Home Interactive haben sich die Verkäufe im gleichen Zeitraum im Vergleich zum Landwirtschafts-Simulator 15 nahezu verdoppelt. Der Vorgänger hat sich seit Verkaufsstart ungefähr drei Millionen Mal verkauft. Mehr als die Hälfte der Verkäufe entfallen auf den PC - allein über 220.000 digitale Versionen wurden via Steam verkauft. Vor allem in Frankreich und Deutschland konnten die Verkaufscharts gestürmt werden.

"In einer solch kurzen Zeit eine Million Spieler zu erreichen, ist einfach großartig! Es macht uns nach all der Arbeit, die wir in den Landwirtschafts-Simulator 17 gesteckt haben, und auch im Hinblick auf die zusätzlichen Team-Mitglieder, die wir an Bord geholt haben, um unser bisher größtes Projekt zum Leben zu erwecken, wahnsinnig stolz, dass er von der Community so fantastisch angenommen wird. In Focus Home Interactive und astragon Entertainment haben wir zwei großartige Partner gefunden, die unsere Vision, ein Spiel ganz nach den Erwartungen unserer enthusiastischen Fan-Community zu verwirklichen, durch alle Stationen der Entwicklung bis zum Release voll und ganz unterstützten und somit maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben", so Thomas Frey (Creative Director Giants Software).

"Farming Simulator was always a game for fans, but with Farming Simulator 17 it has expanded into a whole new experience for a wide audience, who needed to be offered new things in video games. Existing fans of the series are already impressed by the improvements and its amazing content. As for newcomers to the series, they discover a really addictive and rewarding title, sharing some similarities in the games' mechanics between Farming Simulator and other genre reference. Giants Software has done an exceptional job with Farming Simulator 17, and we are very proud to have collaborated with them for five years now. The happiness of these many players is the most beautiful reward for both our companies", meint Cédric Lagarrigue (President of Focus Home Interactive).

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Hyeson schrieb am
Scorcher24_ hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:Meine angestellten interessiert der Truck aber garnich..die fahren immer gleich.

Das wurde mit einem Update geändert. Je besser der Truck, desto mehr Effizienz haben die, sprich bringen mehr Geld.

Na super... jetzt muss ich wieder anfangen das zu spielen. :P
Onekles schrieb am
Ich liebe den Euro Truck Simulator, aber der Wirtschaftsanteil ist letzten Endes Kinderkacke, trotz Updates. Mir ist das schlicht viel zu einfach. Ich will da ne beinharte Konkurrenz, die mir die Aufträge wegschnappt und versucht, meine Aktien für eine feindliche Übernahme zu kaufen. Ich will Betriebskosten für jeden Scheiß und Preisverhandlungen mit meinen Auftraggebern. Das ist alles wohl nur schwer umzusetzen und vermutlich nur von den wenigsten gefragt. Aber man wird ja wohl noch träumen dürfen. *g*
Wenigstens sind die Simulatoren immer sehr Mod-freundlich, da lässt sich auch einiges entdecken, so schnell wird's nicht langweilig. Bei Euro Truck genauso wie hier beim Landwirtschafts-Simulator.
Scorcher24_ schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Meine angestellten interessiert der Truck aber garnich..die fahren immer gleich.

Das wurde mit einem Update geändert. Je besser der Truck, desto mehr Effizienz haben die, sprich bringen mehr Geld.
Hyeson schrieb am
Scorcher24_ hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:Ich spiels übrigens auch. Ich mag den "Wirtschaftsteil"... also Geld verdienen um neuen Kram zu kaufen... um mehr Geld zu verdienen um neuen Kram zu kaufen.
Dafür bräucht ich nicht unbedingt die Landwirtschaft im Hintergrund... aber was besseres als dieses Spiel gibt's da tatsächlich nicht (oder ich kenns nich ;) ).

American/Euro Truck Simulator hat das auch.
Ansonsten gibts immer noch reine Wirtschaftssimulationen.

Bei Euro Truck gibt's mir zu wenig "Items" die nen Unterschied machen. Da spar ich eigentlilch nur auf den nächsten Truck und bau dann noch n bissl optik rein wenn Geld übrig is.
Meine angestellten interessiert der Truck aber garnich..die fahren immer gleich.
Aso... ich mag Euro Truck.. aber da isses wirklich das entspannte fahren.
schrieb am

Facebook

Google+