Xbox Games with Gold: Im April 2017 mit Ryse, The Walking Dead Season 2 und Assassin's Creed Revelations - 4Players.de

 
Service
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Games with Gold im April 2017 mit Ryse, The Walking Dead Season 2 und Assassin's Creed Revelations

Xbox Games with Gold (Service) von Microsoft
Xbox Games with Gold (Service) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat die Spiele bekanntgegeben, die im April 2017 im Aufgebot von Xbox Games with Gold enthalten sind. Diesmal dabei sind Ryse: Son of Rome und The Walking Dead: Season Two für Xbox One sowie Darksiders und Assassin's Creed: Revelations für Xbox 360. Aufgrund der Abwärtskompatibilität können Xbox-Live-Gold-Mitglieder auf der Xbox One ebenso auf die beiden Xbox-360-Titel zugreifen.

Games with Gold im April 2017:
  • Ryse: Son of Rome (19,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 30. April auf Xbox One verfügbar
  • The Walking Dead: Season 2 (24,99 Dollar) ist vom 16. April bis zum 15. Mai auf Xbox One verfügbar
  • Darksiders (19,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 15. April auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar
  • Assassin's Creed: Revelations (19,99 Dollar) ist vom 16. bis zum 30. April auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar

Das aktuelle Games-with-Gold-Paket umfasst (März 2017):
  • Layers of Fear (19,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 31. März auf Xbox One verfügbar
  • Evolve Ultimate Edition (49,99 Dollar) ist vom 16. März bis zum 15. April auf Xbox One verfügbar
  • Borderlands 2 (19,99 Dollar) ist vom 1. bis zum 15. März auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar
  • Heavy Weapon (9,99 Dollar) ist vom 16. bis zum 31. März auf Xbox 360 und Xbox One verfügbar

Das Angebot "Games with Gold" gilt nur für zahlende Xbox-Live-Gold-Mitglieder. Jedes teilnehmende Spiel ist nur im angegebenen Zeitraum zum Download aus dem Xbox Store verfügbar und zwar kostenlos. Einige Titel können möglicherweise nur von erwachsenen Kontoinhabern (Mindestalter 18 Jahre) heruntergeladen werden.



Letztes aktuelles Video: April 2017


Quelle: Microsoft

Kommentare

Hoodie McSackschweiß schrieb am
Man muss ja MS nicht mögen aber an dem Games with Gold Programm gibts meiner Meinung nach nun wirklich nichts auszusetzen.
Ryse finde ich spannend (kritisiert wurde ja auch viel der Umfang bei dem Spiel und bei einem kostenlosen Game ist das für mich nicht mehr wirklich ein großer Kritikpunkt) und auch Evolve schaue ich mir gerne an. Bei letzterem hat mich das Prinzip eigentlich überzeugt, da es mit Freunden mit Sicherheit viel Spaß macht. Lediglich bei der Langzeitmotivation und dem Umfang hatte ich Bedenken, mir das zum Vollpreis zu holen... auch hier bin ich froh darüber, dass ich da ab und zu mit Kumpels eine Runde zocken werden kann. Darksiders habe ich schon auf der 360 gespielt, freue mich das mal wieder zu zocken, habe das meiste wieder vergessen (hoffe ich). Fand die Rätsel und auch das Kampfprinzip sehr erfrischend.
Auch wenn ich meine Bibliothek mal so anschaue an Games with Gold Spielen kann man nicht meckern:
Tomb Raider, Sunset Overdrive, Rayman Legends, Borderlands 1, TWD Season 1, Dead Space, The Witcher 2, XCOM, ...
Dazu kommen dann noch Spiele wie bspw. Titanfall, wo ich die Ultimate Edition für 7,00 Euro oder so kaufen konnte. Da kommt schon einiges an Spielstunden zusammen.
So sehr mich das Bezahlmodell bei Xbox Live ja auch nervt als Nutzer, der nicht jeden Monat sämtliche Multiplayer Features nutzt, am Games with Gold Programm gibts mmn. wenig auszusetzen. Gerade seit der Abwärtskompatiblität kommen auch viele Xbox 360 Klassiker kostenlos auf die One, die damals an mir vorbeigegangen sind und ich jetzt spielen kann.
tormente schrieb am
Raskir hat geschrieben: ?
24.03.2017 13:50
Sag mal, Elliejoel. Wie kommt es egtl dass du zu jeder MS news einen Hasskommentar bringst? Würde mich schon interessieren. Ich zweifel übrigens auch deine Aussage an, wo du behauptest MS würde ihre hauseigenen Spiele für die Box erst nach 2 Jahren für unter 40 euro anbieten. Ich glaube dir nicht, dass du regelmäßig die Sales von MS abglapperst und darauf achtest. Kann das jemand bekräftigen oder entkräftigen? Würde mich schon interessieren ob er hier eine Hasstriade abzieht oder tatsächlich die Wahrheit sagt.
Zum Thema. Ansonsten finde ich den Monat nicht schlecht und nicht gut. Passt schon.
Weil sies verdient haben? :roll:
Warum sollte Microsoft ne Freikarte bekommen, wo sich über Ubisoft, EA, SquareEnix praktisch in jedem betreffenden Thread die Mäuler zerrissen werden? Das wo MS an Verfehlungen und Missetaten den Genannten in nichts nachsteht.
DARK-THREAT schrieb am
Mist, jetzt lohnt es sich gar nicht mehr, Ryse noch zu verkaufen... zumindest jetzt. :D Habe es ja immerhin im Februar 2014 schon für 30 Euro bekommen und seit dem es nicht geschafft, es richtig und selber durch zu spielen. Schuld habe ich ja auch selber, weil ich damals kurz vorher das gesamte Game auf Youtube geschaut habe.
Aber evtl kann man sich mal dem kleinem Multiplayer ansehen.
PS. Leute, auf die Hater und Neider doch einfach nicht eingehen.
dOpesen schrieb am
jop, und nochmal 10 euro weniger kleingeld aktuell im psn sale, ist doch gut.
greetingz
johndoe1824162 schrieb am
Ich zeig dir gar nix und natürlich mein ich die normalen Preise. Uncharted, Last Guardian...bekommst du überall schon für Kleingeld hinterher geworfen.
schrieb am