PlayStation Plus: Im April 2018 mit Mad Max und Trackmania Turbo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Service
Entwickler: Sony
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation Plus: Im April 2018 mit Mad Max und Trackmania Turbo

PlayStation Plus (Service) von Sony
PlayStation Plus (Service) von Sony - Bildquelle: Sony
Das Spiele-Aufgebot für PlayStation Plus im April 2018 steht fest. PS-Plus-Mitglieder auf PlayStation 4 werden mit Mad Max und Trackmania Turbo versorgt. Spieler auf der PlayStation 3 dürfen sich In Space We Brawl und  Toy Home runterladen. Die PS Vita wird mit 99 VIDAS und Q*Bert Rebooted bedacht.

Zum Vergleich: Bei Xbox Games with Gold stehen The Witness, Assassin's Creed: Syndicate, Cars 2 und Dead Space 2 zur Verfügung.

Die PlayStation-Plus-Titel für April 2018 (ab dem 03.04.2018) lauten:
  • Mad Max (PS4)
  • Trackmania Turbo (PS4)
  • In Space We Brawl (PS3)
  • Toy Home (PS3)
  • 99 VIDAS (PS Vita)
  • Q*Bert Rebooted (PS3/PS4/PS Vita)

Folgende Titel sind ab dem 03. April 2018 nicht mehr kostenlos via PS Plus verfügbar:
  • Bloodborne (PS4)
  • Ratchet and Clank (PS4)
  • Legend of Kay Anniversary (PS3)
  • Mighty No. 9 (PS3 und PS4)
  • Claire: Extended Cut (PS Vita und PS4)
  • Bombing Busters (PS Vita und PS4)

PlayStation Plus ist ein kostenpflichtiger Dienst für das PlayStation Network, der Online-Multiplayer, Share Play, Cloud-Speicher, Preisnachlässe und die Instant Game Collection umfasst (7,99 Euro pro Monat; 59,99 Euro für zwölf Monate). Im Rahmen der "Instant Game Collection" werden monatlich zwei Spiele für PS4, PS3 und PS Vita angeboten, die man ohne zusätzliche Kosten runterladen kann, solange man PS-Plus-Mitglied ist. Die kostenlosen Spiele sind nach Ablauf der Mitgliedschaft nicht mehr verfügbar, können aber bei einer Erneuerung der PlayStation-Plus-Mitgliedschaft wieder verwendet werden.




Quelle: Sony

Kommentare

PickleRick schrieb am
Trackmania ist für mich das Dark Souls der Racinggames.
Man kann ziemlich locker spielen, aber wenn man die Strecken vergolden oder gar vergrünen möchte, ist ein kleiner Fehler tödlich. Mich hat das ziemlich lange motiviert, die Strecken immer und immer wieder zu fahren und zu perfektionieren.
Der Multiplayer macht auch Spaß.
Nicht umsonst hat TT hier eine Platinwertung eingefahren: http://www.4players.de/4players.php/spi ... Turbo.html
magandi schrieb am
für ps3 mal wieder pure scheiße. nicht mal geschenkt.
Raskir schrieb am
Nur mad max für mich. Tmt habe ich ausgiebig gespielt, war sogar auf einer Strecke mal weltbester von der Zeit. Ist bestimmt aber längst geknackt worden, habe den Rekord ja zwei Monate nach Release gemacht.
Was ich sagen will, klasse Game, schaut mal rein :D
nawarI schrieb am
In Gerüchten war die Rede von Gods of War 3 Remasterd, weil dies in einem Asiatischen PS+ schon enthalten war, deswegen bin ich jetzt doch ein kleines bisschen enttäuscht.
Mad Max wurde von Just Cause 3 leider schon überholt, aber -ja- gratis nehme ich's mit.
Rennspiele mag ich normalerweise nicht, deswegen ist Trackmania bisher an mir vorbei gegangen. Aber Arcade-Racer finde sogar ich hin und wieder unterhaltsam, also werde ich mir dies mal näher angucken
Palace-of-Wisdom schrieb am
Trackmania fand ich damals sehr enttäuschend. Ubisoft mal wieder. Aber kostenlos und mit vielen User Strecken vielleicht spaßig.
Mad Max feines Ding für die Leute die es nicht gespielt haben. Guter Monat
schrieb am