Two Worlds 3: Befindet sich bei Reality Pump in Entwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Rollenspiel
Publisher: TopWare Interactive
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Two Worlds 3 befindet sich bei Reality Pump in Entwicklung

Im Zuge der Bekanntgabe der beiden Erweiterungen für Two Worlds 2 (wir berichteten) haben TopWare Interactive und Reality Pump auch gleich den Nachfolger des Rollenspiels beiläufig angekündigt. Two Worlds 3 befindet sich derzeit in der frühen Konzeptphase und soll in den nächsten 36 Monaten produziert werden. Abgesehen davon, dass die beiden DLCs "Call of the Tenebrae" und "Shattered Embrace" für Two Worlds 2 auf den dritten Teil vorbereiten sollen, haben die Entwickler keine weiteren Details preisgegeben. Reality Pump entwickelte auch die beiden Vorgänger. Publisher TopWare Interactive, der im Februar in die Insolvenz ging, erklärte in der Pressemitteilung zudem, dass sie schon mehr als zehn Mio. Exemplare aus der Two-Worlds-Serie verkauft hätten.

Quelle: Reality Pump Studios und Topware Interactive

Kommentare

Gamer433 schrieb am
DonDonat hat geschrieben:Ich hab Two Worlds 1 und 2 ne ganze Weile gespielt, leider ist es meiner Meinung nach nicht als zu gut gealtert und nachdem ich mich intensiv mit Dark Souls beschäftigt habe, würde ich TW3 nur spielen wenn es sich zumindest etwas in Richtung Souls hin bewegt ;)

Du vergleichst Two Worlds mit Dark Souls? 8O
Klingt bisschen nach Mario Kart vs. Forza
@Vorrednern
Ich habe Two Worlds 1 und 2 übrigens problemlos spielen können. Mir sind keine (großen) Bugs untergekommen.
MrLetiso schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:
MrLetiso hat geschrieben:36 Monate bis zum Release - ist die Ankündigung nicht ein bisschen früh?

Gegenfrage: Sind 36 Monate nicht etwas zu wenig um von "frühe Konzeptphase" zu "Release" zu kommen? Zumindest für ein RPG?

Man muss nur großzügig recyceln :ugly:
Eisenherz schrieb am
Bei mir lief TW2 absolut tadellos, bis auf einen reproduzierbaren Absturz in einem speziellen Dungeon. Ansonsten ...top.
Alandarkworld schrieb am
Einerseits denk ich mir ja, dass neues RPG-Futter nie schlecht ist. Andererseits waren TW1 und 2 bei mir derart Bug-verseucht, dass es einfach keinen Spaß mehr gemacht hat, ich hatte ständig Abstürze... ich hoffe wirklich dass sie es dieses Mal besser hin bekommen.
Eisenherz schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:Uh. In diesem Fall freu ich mich schon auf "Vendetta: Curse of Two Worlds" das dann in 46 Monaten erscheint. :D

Verwöhntes Gamer-Gesindel! Ravens Cry konnte man immerhin schon 11 Monate nach Release fast bugfrei spielen! :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+