Call of Duty: Infinite Warfare: Trailer zeigt eine Ingame-Filmsequenz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Release:
04.11.2016
04.11.2016
04.11.2016
Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare
 
 
Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare
 
 
Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Infinite Warfare
Ab 54.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Infinite Warfare - Trailer zeigt eine Ingame-Filmsequenz

Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Infinity Ward und Activision Blizzard haben eine Ingame-Filmsequenz aus Call of Duty: Infinite Warfare veröffentlicht, die jedoch bereits im Rahmen des Narrative Panels bei der San Diego Comic-Con 2016 gezeigt wurde. Im Video ist zu sehen, wie Lt. Reyes nach den Attacken der SetDef auf die SATO-Streitkräfte notgedrungen als ranghöchster Offizier an Bord der UNSA Retribution zum Captain befördert wird. Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Bestimmten Editionen liegt außerdem das Remake von Call of Duty 4: Modern Warfare bei.

Letztes aktuelles Video: Long Live the Captain In-Game-Filmsequenz


Quelle: Activision und Infinity Ward

Kommentare

MannyCalavera schrieb am
Gefällt mir, freu mich auch schon auf das Spiel. Die Videosequenzen sehen auch schön hochwertig aus.
Advanced Warfare hat mir ebenfalls Spass gemacht, eigentlich wie alle CoD Kampagnen. Nur die von Black Ops 3 hab ich immer noch nicht durch. Die spielt sich einfach schrecklich.
hydro-skunk_420 schrieb am
Ich freu mich auf das Spiel. Fand auch Advanced Warfare gar nicht so verkehrt. Jedenfalls war es das erste CoD, bei dem mir auch die Story gefallen hat. Keine verstrickte Scheisse sondern eine klare, simple Gut/Böse-Verteilung. So brauch ich das.^^
Muss aber dazu sagen, dass ich weder die Ghosts- noch die BlackOps-Reihe gespielt habe. Meine letzte vor AW war die Modern Warfare-Serie.
ChrisJumper schrieb am
Ist Ingame und Filmsequenz nicht ein Widerspruch? Oh oder ein neuer Begriff für Rail-Shooter? ;D
schrieb am

Facebook

Google+