Call of Duty: Infinite Warfare: Die ersten zehn Minuten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Release:
04.11.2016
04.11.2016
04.11.2016
Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare
 
 
Test: Call of Duty: Infinite Warfare
78
Test: Call of Duty: Infinite Warfare
78
Jetzt kaufen ab 23,00€ bei

Leserwertung: 55% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Infinite Warfare
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die ersten zehn Minuten: Call of Duty: Infinite Warfare

Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Das Video zeigt die ersten zehn Minuten des Shooters Call of Duty: Infinite Warfare auf der PS4. Neben ersten Schusswechseln gibt es auch Eindrücke von Schauspieler Kit Harington. Morgen wird das Spiel von Infinity Ward für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Die ersten zehn Minuten


Call of Duty: Infinite Warfare
ab 23,00€ bei

Kommentare

MannyCalavera schrieb am
4P|AliceReicht hat geschrieben: Das ist auch euer gutes Recht :) Die Videozahlen zeigen uns aber, dass es genug Leute gibt, die sehr viel Interesse an den ersten zehn Minuten haben. Ich hoffe niemand zwingt dich unsere Videos anzugucken.
Hinzu kommt, dass wir oft genug auch Spielszenen-Zusammenschnitte anbieten. Da kannst du dann ja zugreifen.
Ich bin mir aber sicher, dass Eure Videozahlen NOCH besser wären, wenn es nicht die ersten 10 Minuten wären. Viele wollen sich einfach nicht den Beginn eines Spiels spoilen.
4P|AliceReicht schrieb am
Hans Gruber hat geschrieben:
FreeYourMind hat geschrieben:Warum zeigt man eigentlich die ersten zehn Minuten eines neuen Spiels? Es ist doch mit das schönste das Spiel zum ersten Mal zu starten und dann auch das erste Mal den Beginn des Spiels zu erleben. Da schau ich mir doch kein Video zu an. Egal ob ich es kaufe oder nicht, oder vielleicht später mal. Ich finds blöd.
Ich habs auch noch nie verstanden warum 4players das anbietet. Ich hab mir auch noch nicht 1 einziges Video davon angeschaut. Vorallem da die ersten 10min. sowieso meist cutscenes oder story spoiler sind.
10min. vom Spiel, irgendwo in der Mitte, fänd ich da auch logischer..
Das ist auch euer gutes Recht :) Die Videozahlen zeigen uns aber, dass es genug Leute gibt, die sehr viel Interesse an den ersten zehn Minuten haben. Ich hoffe niemand zwingt dich unsere Videos anzugucken.
Hinzu kommt, dass wir oft genug auch Spielszenen-Zusammenschnitte anbieten. Da kannst du dann ja zugreifen.
MannyCalavera schrieb am
Freu mich schon darauf, Download läuft!
Gerade auf die Kampagne bin ich echt gespannt. Das Setting finde ich klasse und IW macht meiner Meinung nach die besten Singleplayer der 3 Entwickler. Fand auch die Ghost Kampagne einfach Geil. Und nach BLOPS3 kanns nur bergauf gehen (hoffentlich).
Auf den MP vom Remaster bin ich auch gespannt. Endlich mal wieder Headquarter :D
Zum Video: Stimme meine Vorrednern zu.. das macht so nicht wirklich Sinn. Niemand der sich das Spiel holt, schaut sich vorher die ersten 10 Minuten als Video an. Finde ich auch seltsam. Da könnt Ihr lieber ne Multiplayer Runde zeigen.
Randall Flagg78 hat geschrieben: Beim letzten Teil wollte ich schon zuschlagen, nachdem hier von einer ordentlichen Kampagne zu lesen war, aber ich war doch wieder zu geizig.
Gute Entscheidung. Die Kampagne von BLOPS3 ist meiner Meinung nach mit Abstand die schlechteste aller CoDs. Mir ist klar, dass alle CoDs Schießbuden sind, aber BLOPS3 übertreibt hier dermaßen, dass es nur noch nervt. Keinerlei Abwechslung wie in anderen Serienteilen (Schleichabschnitte oder dergleichen), nur Gegnerwelle um Gegnerwelle. Dazu noch unterirdische Performance auf PS4 (Framedrops, 30fps Sequenzen) und immer gleich aussehende Level. Und die Story.. will tiefgründig sein, ist aber einfach nur wirr.
johndoe1841603 schrieb am
FreeYourMind hat geschrieben:Warum zeigt man eigentlich die ersten zehn Minuten eines neuen Spiels? Es ist doch mit das schönste das Spiel zum ersten Mal zu starten und dann auch das erste Mal den Beginn des Spiels zu erleben. Da schau ich mir doch kein Video zu an. Egal ob ich es kaufe oder nicht, oder vielleicht später mal. Ich finds blöd.
Ich habs auch noch nie verstanden warum 4players das anbietet. Ich hab mir auch noch nicht 1 einziges Video davon angeschaut. Vorallem da die ersten 10min. sowieso meist cutscenes oder story spoiler sind.
10min. vom Spiel, irgendwo in der Mitte, fänd ich da auch logischer..
flo-rida86 schrieb am
Hoolywood361 hat geschrieben:das sich jedes Jahr echt Menschen auf COD freuen :lol:
ich bin ja wircklich kein cod fan(nach mw2 wahr schluss)aber kann dir doch egal sein oder?
ist immer noch besser als so manche neue ip oder Enttäuschung nach einem hype.
schrieb am

Facebook

Google+