Call of Duty: Infinite Warfare: Sabotage (DLC #1): Die vier Multiplayer-Karten im Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Release:
04.11.2016
04.11.2016
04.11.2016
Vorschau: Call of Duty: Infinite Warfare
 
 
Test: Call of Duty: Infinite Warfare
78
Test: Call of Duty: Infinite Warfare
78
Jetzt kaufen ab 7,99€ bei

Leserwertung: 55% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Infinite Warfare
Ab 9.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Infinite Warfare - Sabotage (DLC #1): Die vier Multiplayer-Karten im Trailer

Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Infinite Warfare (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Morgen erscheint das erste Erweiterungspaket "Sabotage" für Call of Duty: Infinite Warfare auf der PlayStation 4. Die anderen Plattformen werden aufgrund des Exklusivdeals mit Sony ungefähr ein Monat später versorgt. Das DLC-Paket umfasst vier Multiplayer-Karten: Dominion (eine Neuauflage von der Karte "Afghan" aus Modern Warfare 2), Neon (eine digitale Simulation in Z-Form), Noir (Brooklyn in der Zukunft bei Nacht) und Renaissance (Kanäle von Venedig). Zudem ist mit "Rave in the Redwoods" auch die nächste Zombies-Episode enthalten.

Letztes aktuelles Video: Sabotage Multiplayer Trailer


Quelle: Activision Blizzard
Call of Duty: Infinite Warfare
ab 7,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+