Mittelerde: Schatten des Krieges: Update: Brutal-Schwierigkeitsgrad; Gold ist nicht mehr kaufbar - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Publisher: WB Games
Release:
10.10.2017
10.10.2017
10.10.2017
Test: Mittelerde: Schatten des Krieges
82
Test: Mittelerde: Schatten des Krieges
82
Test: Mittelerde: Schatten des Krieges
82
Jetzt kaufen
ab 33,99€

ab 24,75€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Mittelerde: Schatten des Krieges
Ab 33.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mittelerde: Schatten des Krieges - Update: Brutal-Schwierigkeitsgrad; Gold ist nicht mehr kaufbar

Mittelerde: Schatten des Krieges (Rollenspiel) von WB Games
Mittelerde: Schatten des Krieges (Rollenspiel) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Zusammen mit der Story-Erweiterung Verwüstung Mordors ist für Mittelerde: Schatten des Krieges ein kostenloses Update veröffentlicht worden. Mit dem Update wird die Möglichkeit, Gold zu erwerben, dauerhaft entfernt. Gold ist bzw. war die gegen Echtgeld kaufbare Premium-Währung. Die Spieler werden weiterhin Gold ausgeben sowie durch Ingame-Herausforderungen Gold erhalten können - bis der Markt am 17. Juli vollständig geschlossen wird. Weitere Informationen sind im letzten Community-Update und im FAQ-Bereich zu finden.

Das Inhaltsupdate umfasst außerdem (laut Entwickler):
  • "Verbesserungen des Nemesis-Systems - Oberherren können jetzt Bodyguards einsetzen, die wie Kriegshäuptling-Bodyguards fungieren und als Spione verwendet werden können.
  • Brutal-Schwierigkeitsgrad - Feinde sind so schnell und tödlich wie auf dem Grabwandler-Schwierigkeitsgrad, jedoch werden Schäden erheblich erhöht. Außerdem füllen sich Macht und Zorn schneller auf, womit Spieler mehr Spezial-Moves einsetzen können.
  • Neue Charakter-Skin - Tritt in der Hauptkampagne als Baranor in Erscheinung.
  • Verbesserter Fotomodus - Neue Sticker, Styles und Filter, die von der Verwüstung Mordors Story-Erweiterung inspiriert sind.
  • Updates von Online-Kampgruben & Online-Eroberungen - Suche mit dem Spielernamen nach Freunden, wenn ihr in den Online-Modi eure Schlachten ausfechtet."



Letztes aktuelles Video: Outlaw Tribe Trailer


Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Mittelerde: Schatten des Krieges
ab 24,75€ bei

Kommentare

P0ng1 schrieb am
Im Herbst gibt es dann wohl eine GotY-Edition, ... wird mal für 20? gekauft! ;)
T34mKill0r schrieb am
Wartet noch bis zum großen Update im Juni!
Da wird noch einiges umgestrickt. Dann ist das Game komplett frei von solchen Mechanismen.
Ich habe es letztens für 15 EUR erworben. Es liegt nun bis zum Update im Juni herum, dann wirds gezockt.
Das Spiel wird mir bestimmt gefallen.
zmonx schrieb am
Es lebe das Kurzzeitgedächtnis ^^
Nee, das hätte ich auch fast geschrieben, aber es gibt soviel andere gute Spiele, die es mehr verdienen gespielt zu werden... Aber stimmt, wegen Teil 1 wäre ich schon interessiert und neugierig gewesen.
Jazzdude schrieb am
Naja, auf jedenfall wird es so mal interessant. Inhaltlich hat mir der erste Teil ja echt gut gefallen! Trotzdem nur im Sale und verzögert.
zmonx schrieb am
Kein...
Bild
...mehr?
Klingt aber wirklich so, als würden sie krampfhaft versuchen das Spiel am laufen zu halten.
schrieb am