Dropzone: Echtzeit-Strategie-Gefechte bei Steam Early Access - 4Players.de

 
Echtzeit-Strategie
Publisher: Gameforge
Release:
15.02.2017
Jetzt kaufen

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dropzone: Echtzeit-Strategie-Gefechte bei Steam Early Access

Dropzone (Strategie) von Gameforge
Dropzone (Strategie) von Gameforge - Bildquelle: Gameforge
Dropzone, die selbsternannte Mischung aus "Echtzeit-Strategie und MOBA" von Gameforge und Sparkypants, ist als Early-Access-Titel bei Steam erhältlich. Vorher war es im Rahmen einer Betaphase direkt bei Gameforge verfügbar. Das Einsteiger-Bundle (Squad Edition) kostet 19,99 Euro. Das "Commanders Bundle" ist für 39,99 Euro verfügbar. Details zu den Inhalten findet ihr weiter unten. Die Inhalte der Bundles sollen laut Gameforge keine spielerischen Vorteile in kompetitiver Hinsicht bieten.

Über die aktuelle Version schreiben die Entwickler: "Wir haben uns in der Closed Beta viel Zeit genommen, um das Gameplay zu perfektionieren. Außerdem haben wir eigens für Dropzone die Sparkle Engine entwickelt (die dritte Spiele-Engine, die unser Team im Laufe der Jahre entwickelt hat) und sind davon überzeugt, dass Dropzone ein exzellentes Spielgefühl bietet. Dropzone läuft auch auf älteren Rechnern, wenn die Einstellungen entsprechend angepasst werden, aber auch hier besteht noch Handlungsbedarf: Das Anpassen der Einstellungen muss noch dynamischer und intuitiver werden. Es gibt Bereiche des Spiels, wie das Crafting und die täglichen Turniere, die zwar bereits genutzt werden, aber noch verbessert werden können. Momentan verfügbar sind vier der geplanten fünf Klassen, drei Piloten pro Klasse, zwei 1vs1-Maps, eine 2vs2-Map und 120 verschiedene Ausrüstungsteile, welche die Fähigkeiten der Rigs bestimmen. Während der Early Access-Phase werden wir auch die fünfte Klasse sowie mehr Piloten, mehr Ausrüstung, ein Ranglistensystem und kosmetische Gegenstände wie Alter Egos hinzufügen. So kann jeder Spieler den Look des Spiels ganz nach seinen Wünschen anpassen. Wir planen auch, Items und Features zu implementieren, die von unserer Community vorgeschlagen werden."

Weiter heißt es: "Dropzone wurde als Free-to-Play-Spiel (F2P) entwickelt, allerdings arbeiten wir noch am Spiel und den Inhalten. Hierfür bauen wir auch auf Feedback der Spieler während der Early-Access-Phase. In dieser Phase können die Spieler zwei verschiedene Bundles erwerben. Unser Einsteigerpaket, das sogenannte 'Squad Bundle', enthält eine Auswahl an Piloten, Rig-Klassen, Ausrüstung, einen Piloten-Skin sowie ein exklusives Early Access-Porträt und einen Spähturm. Unser Premiumpaket, das 'Commander's Bundle', enthält noch mehr Ausrüstung, zusätzliche exklusive Items und alle aktuellen und zukünftigen Piloten. Diese Bundles bieten Spielern, die jetzt der Dropzone-Community beitreten, eine Menge tolle Inhalte zum kleinen Preis."

Alex Rösner, CEO und Gründer von Gameforge, sagt: "Wir haben gemeinsam mit Sparkypants hart an Dropzone gearbeitet - und nun ist endlich der Tag gekommen, an dem wir das Spiel veröffentlichen! Dropzone ist ein wirklich bemerkenswertes Spiel, und ich habe keine Zweifel, dass Spieler auf der ganzen Welt es lieben werden. Ich bin sehr stolz auf das, was Gameforge und Sparkypants mit der Entwicklung dieses neuartigen RTS-Erlebnisses gemeinsam vollbracht haben und blicke zuversichtlich in die Zukunft!"

Squad Bundle (19,99 Euro):
  • 15 Piloten inklusive künftiger Sniper
  • 1 Set Ausrüstung aus drei aktuellen Seasons (144 Teile)
  • 1 exklusives Piloten-Alter-Ego
  • 1 exklusives Spieler-Porträt und Vision-Tower-Icon

Commander Bundle (39,99 Euro)
  • Alle derzeit verfügbaren und künftigen Piloten
  • 1 Set Ausrüstung aus drei aktuellen und zwei künftigen Seasons (240 Teile)
  • 3 exklusive Piloten-Alter-Egos
  • 1 exklusives Spieler-Porträt und Vision-Tower-Icon
  • 1 digitales Artbook
  • 1 Soundtrack



Letztes aktuelles Video: Steam-Trailer


Quelle: Gameforge und Sparkypants

Kommentare

Billy_Bob_bean schrieb am
und mal wieder grafik von 2003
herrgott RTS quo vadis
DonDonat schrieb am
Ich dachte das Ganze wird F2P?
Würde es gerne mal spielen, auch nachdem ich die Beta ja leider nicht testen konnte, aber 20? sind da doch schon deutlich zu viel für "mal ausprobieren" :wink:
schrieb am