Northgard: Relics: Update bringt Relikte und überarbeitet die Werkzeug-Mechanik - 4Players.de

 
Aufbau-Strategie
Entwickler:
Publisher: Shiro Games
Release:
07.03.2018
Test: Northgard
79
Jetzt kaufen
ab 27,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Northgard
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Northgard: Update bringt Relikte und überarbeitet die Werkzeug-Mechanik

Northgard (Strategie) von Shiro Games
Northgard (Strategie) von Shiro Games - Bildquelle: Shiro Games
Shiro Games hat ein großes (kostenloses) Update für Northgard veröffentlicht, das die neue Relikte-Mechanik einführt. Das Update, Northgard: Relics, erweitert das Crafting-System und überarbeitet die Werkzeug-Mechanik. Fortan können mächtige Artefakte erstellt werden, die ihren Clans bestimmte Boni verleihen. Das Change-Log findet ihr hier.

"Die Wikinger von Northgard haben die lang vergessene Kunst des Reliktenbaus wiederentdeckt (...) Jeder Klan kann zwischen fünf gewöhnlichen und einem klanspezifischen Relikt wählen, während jeweils nur eines aktiv sein kann. Diese einzigartigen Relikte besitzen große Macht und erlauben es beispielsweise dem Rabenklan Söldnergiganten für verheerende Raubzüge einzusetzen oder dem Drachenklan einen untoten Jotnar zu beschwören. Northgard: Relics überarbeitet außerdem die Werkzeug-Mechaniken und verändert so die Art wie die bedeutsamen Werkzeuge erstellt und genutzt werden. Gleichermaßen wird der Schmiedenbau bedeutender und erlaubt es Spielern sie aufzurüsten und ihnen drei Schmiede zuzuweisen, um Gegenstände herstellen zu können. Der Spieler hat jetzt außerdem die Möglichkeit zivile und militärische Werkzeuge mit der Schmiede aufzurüsten und ein Relikt in diesem aufgerüsteten Gebäude zu erstellen. Weitere Funktionalitäten, wie die Fähigkeit mehrere Gegenstände aneinanderzureihen, wurden ebenfalls hinzugefügt."

Letztes aktuelles Video: Nidhogg - Clan of the Dragon


Quelle: Shiro Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am