Civilization 6: Trailer zur Switch-Version: So beginnt man eine Partie - 4Players.de

 
Runden-Strategie
Publisher: 2K
Release:
21.12.2017
21.12.2017
24.10.2016
24.10.2016
21.10.2016
16.11.2018
Alias: Civilization VI , Sid Meier's Civilization 6 , Sid Meier's Civilization VI
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Civilization 6
82
Test: Civilization 6
82
Jetzt kaufen
ab 47,99€

Leserwertung: 93% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Civilization 6
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Civilization 6: Trailer zur Switch-Version: So beginnt man eine Partie

Civilization 6 (Strategie) von 2K
Civilization 6 (Strategie) von 2K - Bildquelle: 2K
Die Entwickler von Civilization 6 versuchen interessierten Spielern auf Nintendo Switch ihr Strategiespiel in einer mehrteiligen Videoreihe näher vorzustellen. Die Videoserie ist hauptsächlich für diejenigen gedacht, die noch keinen Teil der Civilization-Reihe gespielt haben. In der ersten Episode werden die Auswahl von Zivilisation und Anführer sowie die ersten Schritte zur Weltherrschaft erklärt.

Das Strategiespiel (zum PC-Test) soll laut offizieller Website bereits am 16. November für die Nintendo-Konsole erscheinen und neben den neusten Updates und Verbesserungen folgende vier Zusatzinhalte umfassen: Vikings Scenario Pack, Poland Civilization & Scenario Pack, Australia Civilization & Scenario Pack und Persia and Macedon Civilization & Scenario Pack.



Letztes aktuelles Video: Switch Episode 1 Starting a Game


Quelle: 2K und Firaxis Games

Kommentare

Onekles schrieb am
Du hast schon nicht ganz Unrecht. Am Grafikstil von Civ 6 gab es schon viel Kritik. Böse Zungen behaupten, die haben das mit dem Comic-Stil vor allem deshalb veranstaltet, um das Ding auf's iPhone bringen zu können.
Auch beim Gameplay erlaubt sich Civ 6 einige grobe Patzer. Vor allem die KI ist vollkommen katastrophal. Es hat schon seinen Grund, dass ich mit Civ 5 mehr als 400 Stunden verbracht habe und mit Civ 6 gerade mal 4 Stunden. Civ 5 ist einfach das bessere Spiel.
Dennoch ist es erfreulich, dass es überhaupt mal ein vollwertiges Civ für eine Konsole gibt. Und dann auch noch tragbar. Kann man nicht meckern.
casanoffi schrieb am
Danke für die Beschreibung!
Hört sich sehr interessant an, werde dann wohl einfach die Retail testen und im schlimmsten Fall kann ich es ja wieder verscherbeln, falls es nix für mich sein sollte.
ChrisJumper schrieb am
Also ich weiß nicht ob eine Demo das stemmen könnte.
Civ macht halt die Brücke von Micro zu Macro Management. Anfangs fängt man auf 10 Feldern an... gegen Ende hat man nicht nur eine Stadt, sondern eine ganze Nation welche die Weltherrschaft erreichen will. Im Grunde wird es auch mit zunehmender Spielzeit komplexer und macht süchtig weil halt auch immer das Potential wächst und es auf vielen Ebenen durch Mikro-Management optimierungs Möglichkeiten gibt.
Letztlich ist aber auch jedes Spiel anders wegen den Ressourcen, der Ausbaustufe... hat man kein Eisen verteidigt man sich besser oder plündert es von einem Nachbarn, es kann aber sein das der dir Freundlich gesinnt ist und das Eisen auch durch Handel teilt etc.. Sicher es gibt Winning-Strategien die Robust sind, aber oft ist das Spiel eben das erkunden und entdecken dieser.
Mir machte es 1000 mal mehr Spaß als eine Städteau Simulation oder ein Verkehrsplaner. Einfach weil Civ, solche Simulationen abstrahiert und kluge Entscheidungen direkt belohnt. Es bekommt daher den Spagat besser hin sich auf (Regierungsebene) auf das Wesentliche zu konzentrieren. Dennoch hat man das Gefühl man erlebt die Geschichte einer ganzen Nation.
Aber eigentlich macht es mit Freunden im Multiplayer am meisten Spaß. Ich hoffe die Switch Version wird gut. Damals von Civ5 gab es eine gute Tablett Version, die aber nur die 2D (Brettspielkarte) visualisiert und schon sehr viel Spaß gemacht hat. Der Kampf hat halt auch Teile von Schach.
casanoffi schrieb am
Wulgaru hat geschrieben: ?
26.10.2018 22:31
Also diese komischen Puppen sind jetzt Trailer, aber die Avatare sind typisch für die Serie. Ist ja im Grunde eine "Brettspiel". Wobei dieser Teil als die ersten Screenshots für die PC-Version rauskam schon für die sehr starke Cartoon-Richtung kritisiert wurde. Ist im Endeffekt aber schon konsequent im Stil der Serie.
Die Labo-artigen Puppen selbst fand ich schon wieder ganz niedlich.
Aber ja, die Avatare haben mich ziemlich abgeschreckt ^^
ChrisJumper hat geschrieben: ?
26.10.2018 22:40
Bei Civ ist das doch egal. Die Frage wäre in wie weit es dem Original auf dem Papier nahe kommt. Ich finde den Trailer ok, weil er andeutet das es das Civ-Spiel (Datenbank-Simulation) ist mit Mobil-GUI. Letztlich geht bei entsprechender Größe nichts verloren was den Civ-Charakter aus macht. Stichwort Rundenstrategie, Expansionismus, Erkundung, Krieg usw...
Wenn das so ist, versuche ich mich mal, nicht vom ersten Eindruck täuschen zu lassen.
Wäre klasse, wenn es eine Demo dazu geben würde...
ChrisJumper schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
26.10.2018 10:39
Der Trailer hat mich irgendwie abgeturned.
Das ist doch Smarthone-Gedaddel in Reinkultur, oder kommt mir das nur so vor?
Erstens. Du bist nicht Zielgruppe des Trailers
Zweitens. Du hast natürlich erkannt das es Smartphone-Like sein muss weil es die jüngeren Spieler betrifft und die Sweitch leider nur ein Tablett ist.
Drittens. Bei Civ ist das doch egal. Die Frage wäre in wie weit es dem Original auf dem Papier nahe kommt. Ich finde den Trailer ok, weil er andeutet das es das Civ-Spiel (Datenbank-Simulation) ist mit Mobil-GUI. Letztlich geht bei entsprechender Größe nichts verloren was den Civ-Charakter aus macht. Stichwort Rundenstrategie, Expansionismus, Erkundung, Krieg usw...
Ich bin wirklich froh das es kein Civ6 Revolution für Kinder wurde, sondern scheinbar nur ein paar Grafiken angepasst wurden. Hoffentlich ist die größe der Karte in Hex-Felder halt gleich und die ganzen Attribute nicht abgeschwächt.
Es spricht ja nichts gegen ein Civ auf der Switch..
Nun, ich kenne die Civ-Reihe nur vom Hörensagenlesen und hatte mir etwas "trockeneres" vorgestellt ^^
Unbedingt nach holen wenn du mal Zeit hast. Aber ob das im Singleplayer so viel bringt.. ich weiß nicht genau. Dennoch ist Civ das ultimative Brettspiel aller Zeiten. Sicher Alpha Centauri, war viel besser. Aber ist heute als Dos-Game fast unspielbar.
schrieb am