DragonBall Xenoverse 2: Bisher "umfangreichstes" Dragon-Ball-Spiel für PC, PS4 und Xbox One angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Dimps
Release:
28.10.2016
28.10.2016
28.10.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: DragonBall Xenoverse 2
62

“Die schnellen Kämpfe besitzen Potenzial, welches allerdings von zu vielen öden Missionen erstickt wird.”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon Ball Xenoverse 2 - Bisher "umfangreichstes" Dragon-Ball-Spiel für PC, PS4 und Xbox One angekündigt

DragonBall Xenoverse 2 (Action) von Bandai Namco Entertainment
DragonBall Xenoverse 2 (Action) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment Europe hat Dragon Ball Xenoverse 2 für PlayStation 4, Xbox One und PC (als digitale Version) angekündigt. Das laut Hersteller "bisher weitläufigste und umfangreichste" Spiel der Dragon-Ball-Serie befindet sich bei Dimps in Japan in Entwicklung. Auch der Vorgänger stammte von Dimps. Dragon Ball Xenoverse 2 soll noch in diesem Jahr erscheinen.

"Nicht nur feiert die Franchise ihr 30-jähriges Jubiläum - die Dragon Ball-Spiele gehören auch im umfangreichen Games-Portfolio von Bandai Namco Entertainment zu den beliebtesten bei den Fans. Dragon Ball Xenoverse 2 wird diesem beeindruckenden Erbe garantiert gerecht werden. Das erste Dragon-Ball-Xenoverse-Spiel war ein voller Erfolg und hat einen der sehnlichsten Wünsche von Millionen von Spielern erfüllt: Den Wunsch, einen eigenen Avatar und Charakter im Universum von Dragon Ball zu besitzen! Im Rahmen der Entwicklung von Dragon Ball Xenoverse 2 arbeiten wir eng mit dem Team vom Studio Dimps zusammen, um ein völlig neues Spielerlebnis zu erschaffen und die Dragon Ball-Serie in neue Sphären zu katapultieren"
, sagte Hervé Hoerdt, VP für Marketing und Digitales bei Bandai Namco Entertainment Europe.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: Bandai Namco Entertainment Europe

Kommentare

Hans Hansemann schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:
Eisenherz hat geschrieben:
Einfach-Ich hat geschrieben:Sorry aber wer CoD für solide hält der kann wohl kaum für voll genommen werden.

Was soll an dem Shooter nicht solide sein? Eingängig und unterhaltsam, vor allem im Multiplayer.

Genau das.
COD gibt den fans oder COD spielern das was sie wollen auf nem soliden level. Du magst COD vll nicht aber das Spiel verkauft sich nicht umsonst immer Millionen fach. Ich spiel COD auch nicht aber finde es trotzdem eine solide reihe.
ronny_83 schrieb am
Eisenherz hat geschrieben:Teil 1 war ganz ok, aber mir fehlten einfach Verformungen der Landschaft bei großen Attacken.

Das ist generell ein Kritikpunkt der ganzen Spielreihe. Ich hatte auch mal einen DB-Teil für PS2 und fand ihn eigentlich sehr gut. Aber eine Identität der Anime-Reihe ist deren schiere Zerstörungsorgie, die in den Animes immer sehr gut inszeniert war.
Das fehlt in den Spielen komplett. Einzig, dass mal ein paar grobe Steinblöcke hier und da zerspringen, wird dargestellt. Das sieht im vergleich zum Anime lächerlich aus, die Spiele übertragen die Wuchte der Kämpfe nicht.
Einfach-Ich hat geschrieben:Sorry aber wer CoD für solide hält der kann wohl kaum für voll genommen werden.

Was soll an dem Shooter nicht solide sein? Eingängig und unterhaltsam, vor allem im Multiplayer.
DeckelDrauf schrieb am
Ich fande den ersten schon enttäuschend, mal schauen ob ich dem Teil eine Chance gebe.
Einfach-Ich schrieb am
Hans Hansemann hat geschrieben:
DonDonat hat geschrieben:Sind die Dragon Ball Spiele so was wie das CoD von Bandai Namco?
Mir zumindest kommt es so vor :roll:
Nun ja, ich bin zwar schon irgendwie alt eingesessener Dragon Ball Fan, nur ist das letzte DB Spiel was ich in der Hand hatte eins für die Wii bzw. PSP gewesen, vom anschauen des Gameplays von Xenoverse 1 her würde ich aber sagen dass sich seit dem nicht als zu viel verändert hat...

Leider sind die Dragonball spiele nicht ansatzweise so solide wie die COD teile. Ich bin grosser DB fanboy und wünsche mir schon seit langem (um genau zu sein seit Dragonball Budokai 3) ein gutes Dragonball spiel aber leider sind die spiele immer höchstens mittelmass. Grosse hoffnung hab ich für xenoverse 2 auch nicht weil der erste schon eher kacke war.

Sorry aber wer CoD für solide hält der kann wohl kaum für voll genommen werden.
Eisenherz schrieb am
Teil 1 war ganz ok, aber mir fehlten einfach Verformungen der Landschaft bei großen Attacken.
schrieb am

Facebook

Google+