Motorsport Manager: Videos über das eigene Team und die Technik im Motorsport-Zirkus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sport
Entwickler: PlaySports Games
Publisher: SEGA
Release:
09.2016
09.2016
09.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Motorsport Manager: Videos über das eigene Team und die Technik im Motorsport-Zirkus

Motorsport Manager (Sport) von SEGA
Motorsport Manager (Sport) von SEGA - Bildquelle: SEGA
SEGA und Playsport Games haben zwei Videos aus dem Motorsport Manager für PC, Linux und Mac veröffentlicht. Im ersten Clip gehen die Entwickler auf das Management des eigenen Teams ein. Im zweiten Video steht die Technik sowie die technische Entwicklung im Motorsport-Zirkus im Vordergrund.



Motorsport Manager soll an den gleichnamigen Titel für Android und iOS angelehnt sein und im September 2016 erscheinen. Im Spiel darf man in der Welt des Motorsports ein eigenes Team aufbauen. Man stellt die Fahrer ein, treibt die technische Entwicklung voran, legt die Renntaktik fest etc. In der Pressemitteilung schreibt SEGA: "Spieler entwerfen vor Saisonbeginn ihren Wagen (...), um nicht nur für alle Rennbedingungen die passenden Teile und die perfekte Abstimmung parat zu haben, sondern auch gezielt die Weiterentwicklung aller Komponenten vorantreiben zu können. Dabei beeinflusst man die Infrastruktur dieses Sports und stimmt aktiv mit ab, welche Regeländerungen für die nächste Saison vorgenommen werden, um den Erfolg des Teams zu sichern. Der betriebene Aufwand wird von der (...) 3D-Race-Engine belohnt, die von den Trainings-Sessions über das Qualifying bis hin zur vollen Rennlänge durch das komplette Rennwochenende führt."

Quelle: SEGA und Playsport Games

Kommentare

Sharkoon20 schrieb am
Ist für das Spiel eigentlich eine Demo/Beta/Anspielversion geplant?
War auf dem Tablet ganz passabel, die aufgebohrte Version erscheint mir als aktuell einzige Alternative für Manager-Freunde im Rennsportbereich.
schrieb am

Facebook

Google+