Pro Evolution Soccer 2017: Konami kündigt Partnerschaft mit argentinischer Primera División an und erläutert Vorbesteller-Boni - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
15.09.2016
15.09.2016
15.09.2016
15.09.2016
15.09.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2017
59

“Weniger Stadien, platter Rasen, Last-Gen-Kulisse im Stadion: Auch dieses Jahr ernüchtert Konami mit einer abgespeckten PC-Version.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2017
82

“PES 17 sieht klasse aus, wirkt in den Kollisonen authentischer und inszeniert spielmechanisch komplexen Fußball mit neuer taktischer Komponente. Allerdings gibt es in den Bewegungen sowie Spielmodi keine frischen Impulse und die Karriere bleibt ein Witz.”

Test: Pro Evolution Soccer 2017
82

“PES 17 sieht klasse aus, wirkt in den Kollisonen authentischer und inszeniert spielmechanisch komplexen Fußball mit neuer taktischer Komponente. Allerdings gibt es in den Bewegungen sowie Spielmodi keine frischen Impulse und die Karriere bleibt ein Witz.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Pro Evolution Soccer 2017
Ab 42.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PES 2017: Konami kündigt Partnerschaft mit argentinischer Primera División an und erläutert Vorbesteller-Boni

Pro Evolution Soccer 2017 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2017 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Konami hat heute verkündet, dass alle 30 Teams der Primera División in PES 2017 dabei sein werden. Der Publisher werde alle Trikots und Spieler der betreffenden Klubs bereitstellen. Zusätzlich wird PES 2017 zwei bekannte argentinische Fußballstadien enthalten – das Estádio Alberto J. Armando (La Bombonera) und El Monumental. Auch die Bonusinhalte für Vorbesteller werden in der Pressemitteilung erläutert:
 
"Neben den 30 bereitgestellten Teams hat KONAMI sowohl mit dem Klub Atlético River Plate und mit Atlético Independiente eine exklusive Partnerschaft für PES 2017 vereinbart. KONAMI wird alle aktuellen Trikots und Symbole der Mannschaften abbilden, ebenso wie das offizielle Stadion von River Plate, das El Monumental. Atlético River Plate ist der argentinische Klub mit den meisten nationalen Titeln – 44 Titel in der Primera División und 2 in der Primera B Nacional. River Plate konnte ebenso 15 internationale, offizielle Titel gewinnen, was eine Gesamtzahl von 59 Titeln seit der Gründung im Jahre 1901 ausmacht.
 
Darüber hinaus erhalten Spieler, die PES 2017 vorbestellen folgende Bonusinhalte:
 
UEFA.com – Team des Jahres: 1 zufälligen Spieler des UEFA.com TEAM OF THE YEAR 2015 (Lv.30)
Special Agent×1: Coming Soon

FC Barcelona Agents 80+: 2 Spieler des FC Barcelona mit einem Rating von 80 oder mehr (Lv. 30).

FC Barcelona Agent 75+: 1 Spieler des FC Barcelona mit einem Rating von 75 oder mehr (Lv. 30).

PES 2016-17 Special Agent: 1 Spieler (Lv.30) mit einem Rating von 80 oder mehr

Start Up Agent×4 (TW, DF, MF, ST): 1 Spieler (Lv. 30) für jede Kernposition (TW, DF, MF, ST)

10,000 GP x 10 WEEKS: 10,000 GP* werden für 10 Wochen bei der Registrierung und dem anschließenden Start von myClub PES 2017 bereitgestellt. *GP sind Game Points, die im Spiel benutzt werden können um sein Team zu erweitern und zu verbessern und um Spieler und Trainer zu verpflichten.

Theme (Sony Exclusive): PES2017 Theme

*Alle Details unter www.konami.com/wepes/2017"


PES 2017 erscheint am 15. September für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+