F1 2016: Erste Spielszenen zeigen den Straßenkurs in Baku; Termin: Mitte August gehts los - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Codemasters
Release:
19.08.2016
19.08.2016
19.08.2016
Test: F1 2016
86

“Die PC-Version fährt dank besserer Technik und der nützlichen Einbindung von Steam Workshop etwa eine Sekunde vor den den Konsolen über die Ziellinie zum Award!”

Test: F1 2016
85

“F1 2016 ist dank tiefergehender Karriere, erweiterter Rennmechaniken und modernisierter Präsentation das bisher beste Spiel von Codemasters rund um die Formel Eins. ”

Test: F1 2016
85

“F1 2016 ist dank tiefergehender Karriere, erweiterter Rennmechaniken und modernisierter Präsentation das bisher beste Spiel von Codemasters rund um die Formel Eins. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

F1 2016
Ab 43.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

F1 2016: Erste Spielszenen zeigen den Straßenkurs in Baku; Termin: Mitte August gehts los

F1 2016 (Rennspiel) von Codemasters / Koch Media
F1 2016 (Rennspiel) von Codemasters / Koch Media - Bildquelle: Codemasters / Koch Media
Codemasters und Koch Media haben nicht nur bekanntgegeben, dass F1 2016 ab dem 19. August 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein wird, sondern auch erstes Videomaterial aus dem Formel-1-Rennspiel veröffentlicht. Die Videos zeigt Daniel Ricciardo und Jolyon Palmer auf dem Straßenkurs von Baku - dem neuen Schauplatz des 2016 Formula 1 Grand Prix of Europe.



Daniel Ricciardo sagt zur Strecke: "Mir fällt keine andere Strecke wie Baku ein. Es sieht danach aus, als ob in den Kurven maximaler Abtrieb gefragt ist, aber ich denke nicht, dass dies wegen der langen Gerade funktioniert. In den Kurven werden wir etwas Grip abgeben müssen, um auf der Geraden nicht an Geschwindigkeit zu verlieren."



Jolyon Palmer meint: "Der Kurs verfügt über einige verrückte Kurven, vielleicht sogar die verrücktesten in der ganzen Formula One, mit einer ansteigenden Linkskurve und gleich danach eine blinde Rechtskehre. Hier in der Begrenzung zu landen, wird nicht schwer sein. Die Strecke ist schnell und die Herausforderung ist immens!"



"Codemasters kündigte zudem eine Limited Edition für Vorbesteller an, die das F1 2016 'Career Booster' DLC-Paket enthält und damit Spielern einen Vorsprung in der Karriere gewährt. Die Spieler erhalten einen "Forschungs- und Entwicklungs-Boost" auf alle in den Karriererunden verdienten Forschungs- und Entwicklungs-Credits. Zusätzlich bekommen Spieler exklusive Karriere-Helm- und Laptop-Designs. Sobald der Spieler seine Wahl für einen Karriere-Helm getroffen hat, wird das Design automatisch auf den Laptop im Karriere-Hub übertragen."

Von den Entwicklern heißt es: "Im neuen Karriere-Modus wählen die Spieler ihren eigenen Avatar aus, der sie nicht nur in der Spielwelt repräsentiert, sondern such sich auch eine Startnummer aus, die sie durch ihre gesamte Karriere hindurch begleitet. Anschließend schließen sie sich einem Formula-One-Team Ihrer Wahl an. Jedes hat unterschiedliche Ziele und Erwartungen an deren Fahrer. Vielleicht ist es herausfordernder, weiter unten in der Hackordnung zu starten, um die Team-Erwartungen einfacher zu erfüllen. Sie erarbeiten neue Verträge und wechseln so von Team zu Team. Oder aber sie entwickeln ihr Lieblingsteam zu einem echten Meisterschaftswettbewerber. Um die Erfahrung auf den Strecken zu ergänzen und den Realismus des Karriere-Modus zu erweitern, verfügt F1 2016 eindrucksvolle Rückzugsbereiche und Lounges für jedes Team, die als zentrale Anlaufpunkte für den Spieler dienen. In diesen Bereichen werden die Fahrer mit ihrer Forschung, den Entwicklungsingenieuren und ihren Agenten gemeinsam an ihren Fortschritt auf und fernab der Rennstrecke arbeiten. Um das Eintauchen in die Welt der Formel 1 noch intensiver zu gestalten, haben die Spieler die Möglichkeit Schlüsselfiguren aus der echten Welt in ihren Rückzugsbereichen anzutreffen."

Quelle: Codemasters und Koch Media

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+