Watch Dogs 2: Patch 1.17: Letzte Titel-Aktualisierung im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2016
15.11.2016
15.11.2016
Test: Watch Dogs 2
83
Test: Watch Dogs 2
83
Test: Watch Dogs 2
83
Jetzt kaufen ab 14,77€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Watch Dogs 2
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Watch Dogs 2 - Patch 1.17: Letzte Titel-Aktualisierung im Anmarsch

Watch Dogs 2 (Action) von Ubisoft
Watch Dogs 2 (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In der kommenden Woche soll die nächste Titel-Aktualisierung (aka Patch 1.17) für Watch Dogs 2 auf PC erscheinen. Die Konsolen sollen eine Woche später mit der Aktualisierung versorgt werden. Die Entwickler wollen sich diesmal auf die Beseitigung verbliebender Fehler im 4-Spieler-Party- und im Koop-Modus konzentrieren. Nach Patch 1.17 sind keine weiteren Titel-Aktualisierungen für Watch Dogs 2 vorgesehen.

Ubisoft: "Zwar sind nach diesem Patch keine weiteren Titel-Aktualisierungen mehr geplant, trotzdem werden wir weiterhin in der Community präsent sein und das Spielgeschehen aufmerksam verfolgen! Die Bestenlisten-Saisons werden weiter fortgeführt und im November zurückgesetzt. Dadurch erhaltet ihr die Chance, als Belohnungen Kleidungsstücke zu erlangen, die ihr letztes Jahr vielleicht verpasst habt!"

4-SPIELER-PARTY-MODUS
  • Exploit behoben, bei dem ein Kopfgeld-Event automatisch abgeschlossen wird, wenn der Marin-HQ-Tunnel betreten wird.
  • Situation behoben, in der das Missionsziel desynchronisiert werden konnte, nachdem man 'Mann gegen Maschine' im laufenden Spiel beigetreten ist.
  • DedSec-NPCs vermehren sich nicht mehr, wenn ein Party-Mitglied eine Online-Session verlässt und im Hackerspace wieder beitritt.
  • Fehler behoben, bei denen die Schnellreise zu anderen Spielern nicht mehr funktionierte.
  • Fehler behoben, bei dem sich ein Spieler, der während eines Showd0wns gestorben ist, nicht mehr bewegen konnte.

KOOP-MODUS
  • Fehler behoben, bei dem der zweite Jäger nicht immer zum Kopfgeldziel teleportiert wurde.
  • Fehler behoben, bei dem Koop-Jäger voneinander getrennt wurden, wenn das Kopfgeld verdient wurde.
  • Fehler behoben, in dem Spieler nicht immer an dem „LKW plündern“-Event teilnehmen konnten, wenn sie über das Menü beigetreten sind.
  • Fehler behoben, bei denen das 'LKW plündern'-Event plötzlich beendet wurde und Spieler von der Koop-Session getrennt wurden.
  • Fehler behoben, bei denen eine Koop-Party während einer Hacker-Invasion aufgelöst wurde.
  • Aktualisierung der Fehlerbehebung der nicht endenden Nachricht 'Verbindung wird hergestellt' in gewissen Situationen.

ZUSÄTZLICH
  • [PC] Fehler behoben, bei dem Marcus gewisse Fahrzeuge nicht verlassen konnte, wenn sie an einer Wand geparkt wurden.

Letztes aktuelles Video: Juli-Update Four Player Party Mode


Quelle: Ubisoft
Watch Dogs 2
ab 14,77€ bei

Kommentare

Flojoe schrieb am
Ah endlich kommt die Komplett Edition in Sicht.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Der Patch schaltet auch die Mod Unterstützung wenn man online spielt aus, was die sehr kleine aber feine Modding Community natürlich gar nicht gern sieht.
Ich habe übrigens die Tage mal die 3stündige Demo gespielt und muss sagen, die Grafik ist wirklich atemberaubend. So eine lebendige, atmosphärische Welt habe ich noch nicht erlebt. Ausgezeichnet. Wenn das Hacker Thema nicht so bocklangweilig wäre, würde ich mir vielleicht sogar den Kauf überlegen.
ChrisJumper schrieb am
Hach, WD2 ist so ein Titel von dem ich gerne mehr gehabt hätte. Also mehrere Singleplayer Story Episoden oder Mods durch eine Fangemeinde.
Schade das das DLC-Prinzip es leider auch nicht schafft mehr als "zwei größere Addons" zu einem Titel zu bringen. Was würde ich dafür geben wenn Fans oder andere kleine Entwickler im Shop auch einen Mod zu dem Spiel anbieten dürften. Am besten natürlich auch mit Qualitätskontrolle.
So gibt es maximal für 1 oder 2 Stunden ein kleineres Update, auf das man als Spieler aber auch komplett verzichten kann.
Schade, in der Form sollten DLCs wirklich abgeschafft werden.
P.s.: Das man solche Fehler Patched erwarte ich übrigens von JEDEM großen Studio und das hat etwas mit Produkt-Pflege zu tun. Demnach ist es wirklich vermessen wenn man ankündigt "das ist der Letzte".
schrieb am