Games Convention 2003:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

VIVA auf der Games Convention

Drei Tage bietet Euch der Musiksender VIVA eine Live-Berichterstattung von der Messe. Auf einem 500 Quadratmeter großen Stand wird die Sendung INTERAKTIV mit zahlreichen Trailern produziert. Zu sehen ist das Ganze live heute von 15 bis 17 Uhr und am Samstag zwischen 13 und 15 Uhr.

Kommentare

johndoe-freename-44816 schrieb am
Ich frage mich warum die assis von viva überhaupt auf der gc sind wenn die eh nur scheiße labern paar minuten eyetoy spielen und paar dumme poptrottel zeigen...
Wer will denn bitteschön auf der games convention musik sehen?
johndoe-freename-24948 schrieb am
was hattest du den erwartet? vivas ziel-puplikum sind 13-16 jährige - da ist das niveau eben entsprechend.
und objektive bericht erstattung über games darf man in deutschland sowieso nich erwarten...
mal von einigen ausnahmen abgesehn (Wie damals die zdf reihe über games, wurde vorgestern wiederholt)
TheWinnerTakesItAll schrieb am
Ist ja auch Viva! Ein Sender der sich nur noch Lizenzen kauft, was anderes können die doch eh nicht!
johndoe-freename-865 schrieb am
Das ist eine der größten Zeitverschwendungen, wie ich je mitgemacht habe :evil: Zwar bin ich aus dem VIVA Mola-süßfind-BroSisHörer-Alter raus, aber ich habe gedacht, dass wenn VIVA extra ihre Zelte aufschlagen, wird da auch was gezeit. Es wurde zweimal EYE-Toy gespielt und zwar im lächerlichen Geschlechterkampf und es gab zwei kurze Beiträge von Mola über Jak2 und TR: Angel of Darkness, bei denen nichteinmal Bilder gezeigt wurden, sondern nur zwei Sätze mit den Entwicklern geplaudert.
Das war die reinste Volksverdummung, ICH HASSE MOLA. :twisted:
Dann hat er noch zu den Mädchen gemeint, dass sie beim EYE-Toy weiter nach hinten gehen müssen, damit sie größer im Bild werden. Seitwann werden Objekte größer, wenn sich der Abstand entfernt?!? Alle meine OpenGL-Kenntnisse sind seit heute nichts mehr wert, da Mola die optischen Gesetze umschreibt. :P
Das schlimmste war ja noch, dass die Mädels auch noch nach hinten gegangen sind 8O Oh je, Frauen und Technik! Eigentlich bin ich nicht dieser Meinung, da ich zusammen mit ein paar sehr kompetenten Frauen studiere, aber das war einfach lächerlich.
Während bei Wischi Waschi der Junge an die Kamera gegangen ist und auf dem Bild Hände wie Paddel hatte, mit einer Bewegung das Fenster putzte, musste sich das süße kleine Mädchen bis auf Äußerste strecken und recken, um in die Ecken zu kommen.
Eigentlich würde ich mir ein paar mehr Frauen in der Videospielwelt wünschen, aber Mola hat das Gegenteil bewirkt und sämtliches Selbstbewusstsein der Spielerin am...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Drei Tage bietet Euch der Musiksender <a href="http://www.viva.de" target="_blank">VIVA</a> eine Live-Berichterstattung von der Messe. Auf einem 500 Quadratmeter großen Stand wird die Sendung INTERAKTIV mit zahlreichen Trailern produziert. Zu sehen ist das Ganze live heute von 15 bis 17 Uhr und am Samstag zwischen 13 und 15 Uhr.
schrieb am

Facebook

Google+