Games Convention 2003:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Games Convention: 92.000 Besucher!

Die diesjährige Games Convention in Leipzig hat zwar nicht ganz die gewünschten 100.000 Zuschauer angelockt, dennoch besuchten weit mehr Interessierte als noch 2002 die Unterhaltungsmesse. Die Veranstalter zählten bis Sonntagabend 92.000 zahlende Gäste, von denen laut einer Umfrage 92 Prozent im nächsten Jahr wiederkommen wollen. Veranstalter, Fachpublikum und Besucher nehmen die GC also schon im zweiten Jahr nach dem Start an. Mit 1.300 Journalisten aus 16 Ländern (darunter auch ein Team von 4P) hat sie sich auch bei den Medien mehr als etabliert - keine schlechte Ausgangsbasis für die GC 2004!

Kommentare

johndoe-freename-46855 schrieb am
ihr sprecht von kindisch??? :lol:
Ha ha ha was einige von euch hier von sich geben is kindisch
wahrscheinlich haben die Spiele über 18 euer Gehirn komplett durcheinandergebracht
Überstzt mal das Wort Convention
Das heißt nicht Messe
Sondern bei einer Games Convention geht es darum Spiele zu präsentieren und das da bei Nintendo meist nur Kinder sind ist ja wohl klar!! Da Nintendo immer die jüngere Generation ansprechen will
Das war in den 90ern so und hat sich bis heute nicht geändert
Und Show gehört heutzutage zu jeder Veranstaltung
was ist schlimmes dran wenn Act\'s wie Brooklin Bounce oder Jasmin K auftreten.
Das trägt zur Stimmung bei und die war bei der diesjährigen Convention wirklch top(wie auch letztes Jahr)
Das einzige was mich wirklich aufgeregt hat ,war das der Stand von Sony den von EA bei einer Spielepräsentation übertöhnt hat
Und dann von soner schwuchtlichewn Langzottel Band
ansonsten die sagen die Veranstaltung sein kindisch geht doch am besten zur Kindermesse in Nürnberg oder
nächste Woche zur IFA
:roll:
johndoe-freename-2411 schrieb am
Oh Gott, SchmalzimOhr, du hast ja von solchen Sachen wirklich absolut null Ahnung.
Die GC ist in diesem Sinne keine Fachmesse, weil sie ein Publikumsmesse ist.
Fachmessen hingegen wenden sich an ein ausgewähltes bzw. eingeladenes Fachpublikum.
Die GC ist deshalb definitif keine Fachmesse.
Das Problem ist eigentlich nur, dass viele sich mit diesem Titel schminken.
Die Standgebühren bei Publikumsmessen (die GC) sind stark abweichend von den Gebühren bei Fachmessen.
h1rO schrieb am
die messe war ok !
für meine verhältnisse aber extrem laut und ziemlich werbe lastig ...
informationen hatt man manchmal vergeblich gesucht !
aber ich wollte wieso nur mein hl2 t.shirt :D
SchmalzimOHR schrieb am
@Metal Gear LOOOOL
Warst du schonmal auf einer richtigen FACHmesse?
Ja?
Deinem Post nach zu urteilen wohl eher nicht.
Denn auf einer Messe bekommt man SINNVOLLE INFORMATIONEN und keine beschissenen Werbespielchen.
Werbegeschenke gehören dazu aber die gibts nicht TONNENWEISE.
Aber gut ihr wisst ihr von FACHmessen bescheit.
Deswegen fandest den Skatepark so geil weil der ja so viel mit Games zutun hat.
Wer ist hier der Dummkopf,Trottel.
schrieb am

Facebook

Google+