Aufbau-Strategie
Entwickler: Cyberlore Studios
Publisher: Ubisoft
Release:
03.03.2005
03.03.2005
03.03.2005
Test: Playboy: The Mansion
69
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Playboy: The Mansion
69

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Playboy - The Mansion: Website mit Peepshow

In der Simulation Playboy - The Mansion könnt ihr das sündige Leben des Heftchengründers Hugh Hefner nachspielen. Arush und Ubisoft haben dem erotischen Abenteuer der Cyberlore Studios, das im Herbst für PC, PS2 und Xbox erscheinen soll, nun auch eine offizielle Webseite spendiert, die bislang aber noch wenig Substanz aufweist. Interessierte können dort schon mal einen heißen Blick durchs Schlüsselloch erhaschen, der im Gegensatz zu einer richtigen Peepshow sogar völlig kostenlos ist.     

Kommentare

johndoe-freename-66311 schrieb am
Wer rauch so ein spiel? Und so ne miese website?
P.S. Wer bock hat sollte sich diese Seite mal angucken, und wer weis vielleicht wirst auch du die chance erhalten mit uns ins GUINESS buch der rekorde zu kommen alles weitere erfährst du hier!!!
www.rekordversuch-dauerlan.de
johndoe-freename-64918 schrieb am
naja viel gibt es nich zu sehen vom game und das gesicht is wirklich schlecht.
johndoe-freename-47492 schrieb am
Uff die Frau hinterm Schlüsselloch ist aber ein schlecht-gemodeltes Gesicht.. wer hat da gepfuscht?
johndoe-freename-65325 schrieb am
Naja, eigentlich finde ich Erotik in Spielen eine schöne Sache, wenn es aber so offensichtlich wie hier oder bei Xtreme Beach Volleyball gemacht wird, ist es eher peinlich. Zumal mich immer wundert, dass die US Playmates scheinbar eher Richtung Pornostar tendieren. Schließlich haben viele von ihnen kein Problem nen flotten Dreier mit Hugh hinzulegen. Geht das auch im Spiel? Dann verschwindet der Spieler mit 40 Mädels, den privaten Gästen wie Snoop Dog und Co. in der \"berühmten\" feuchten Grotte ;-)
AnonymousPHPBB3 schrieb am
In der Simulation <B>Playboy - The Mansion<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=4477')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> könnt ihr das sündige Leben des Heftchengründers Hugh Hefner nachspielen. Arush und <A href="http://www.ubisoft.de" target=_blank>Ubisoft</A> haben dem erotischen Abenteuer der Cyberlore Studios, das im Herbst für PC, PS2 und Xbox erscheinen soll, nun auch eine <A href="http://unleashyourbunny.com" target=_blank>offizielle Webseite</A> spendiert, die bislang aber noch wenig Substanz aufweist. Interessierte können dort schon mal einen heißen Blick durchs Schlüsselloch erhaschen, der im Gegensatz zu einer richtigen Peepshow sogar völlig kostenlos ist.     
schrieb am

Facebook

Google+