Star Wars: Trials on Tatooine: Der Vive-Controller als Laserschwert; kostenloses VR-Spiel für HTC Vive veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Entwickler: ILMxLAB
Publisher: -
Release:
18.07.2016
18.07.2016
18.07.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars: Trials on Tatooine - Kostenloses VR-Spiel für HTC Vive veröffentlicht

Star Wars: Trials on Tatooine (Action) von
Star Wars: Trials on Tatooine (Action) von - Bildquelle: ILMxLAB
Aktualisierung vom 18. April 2016, 21:31 Uhr:

ILMxLAB (Industrial Light & Magic) hat Star Wars: Trials on Tatooine als kostenlosen Download-Titel bei Steam für HTC Vive veröffentlicht. Ersten User-Berichten zufolge ist der Download ca. 2,5 GB groß. Die Spielzeit hingegen wird als "sehr kurz" (nur wenige Minuten) beschrieben.

Ursprüngliche Meldung vom 17. April 2016, 13:08 Uhr:

Am morgigen Montag (18.07.2016) wird Star Wars: Trials on Tatooine als kostenloses Virtual-Reality-Spiel für Besitzer von HTC Vive bei Steam veröffentlicht, dies wurde im Rahmen der Star Wars Celebration Europe bekannt gegeben. Trials on Tatooine wird von ILMxLAB (Industrial Light & Magic) als cineastisches Virtual-Reality-Experiment beschrieben. Als Jedi-Padawan darf man jedenfalls zum Lichtschwert via Vive-Controller greifen, sich gegen Sturmtruppen behaupten und Blastersalven abwehren bzw. reflektieren.

Letztes aktuelles Video: Teaser


"According to Rob Bredow, Lucasfilm's chief technology officer, Trials on Tatooine was an experiment to better understand the balance between interactivity and storytelling on this new platform. With Trials available on the Celebration show floor, many fans tried VR for the first time. 'Celebration is all about Star Wars fans' Bredow said, 'and seeing the reception of Trials on the show floor has been an amazing experience for everyone involved.' In the spirit of Celebration, the release on Steam VR is meant as a thank you to the fans, and a chance to bring Trials on Tatooine to those who could not make the trip to London."

Screenshot - Star Wars: Trials of Tatooine (HTCVive)

Screenshot - Star Wars: Trials of Tatooine (HTCVive)

Screenshot - Star Wars: Trials of Tatooine (HTCVive)

Screenshot - Star Wars: Trials of Tatooine (HTCVive)

"As discussed on the panel among ILMxLAB creators, including Vicki Beck, John Gaeta, Diana Williams, Mark Miller, and moderator Pablo Hidalgo, this division is meeting the excitement and challenges of VR and mixed reality by focusing on narrative storytelling. 'VR', Gaeta said, 'will allow us to establish a deeper empathetic connection - the ability to meet characters and explore places in a way that is completely different from other media platforms.' And as Williams explained, 'VR conveys a sense of presence that is truly unparalleled. You are surrounded by story.'"

Quelle: Star Wars

Kommentare

klumpi23 schrieb am
Es heißt Lichtschwert .. ;)
Eispfogel schrieb am
Naja..gerade jetzt ist es ja wie anstehen...immerhin ist es noch nicht auf Steam verfügbar ;)
DonDonat schrieb am
Nett, ich hatte damit gerechnet dass man das gute Stück nur als Tech-Demo auf Messen wie E3/ GC präsentieren würde, so kann ich es aber auch mal testen ohne erst Stunden dafür anstehen zu müssen :D
schrieb am

Facebook

Google+