Agenda: Mit zwielichtigen Aktionen und Machenschaften zur Weltherrschaft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Exordium Games
Publisher: -
Release:
21.09.2016
21.09.2016
21.09.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Agenda
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Agenda: Mit zwielichtigen Machenschaften zur Weltherrschaft

Agenda (Strategie) von
Agenda (Strategie) von - Bildquelle: Exordium Games
Exordium Games hat mit Agenda eine Strategie-Simulation angekündigt, in der Spieler eine verborgene, machthungrige Organisation kontrollieren, die nach der Weltherrschaft strebt. "Anders als in den meisten anderen Spielen besteht das Ziel in Agenda nicht darin die Welt durch noble Taten vor dem Untergang zu bewahren, sondern darin die Weltherrschaft durch zwielichtige Machenschaften an sich zu reißen", sagte Andrej Kovacevic, Game Director von Exordium Games. "Spieler müssen ihre militärische Überlegenheit ausnutzen, dubiose politische Deals abschließen und gezielt Weltwirtschaft und Medien manipulieren, um die Weltherrschaft zu übernehmen."

Um die Weltherrschaft an sich zu reißen, führen Spieler geheime Operationen aus, um die Kontrolle über die Wirtschaft, politische Parteien, das Militär, Forschungsinstitute und die Medien verschiedener Nationen auszuweiten. Je weiter der Einfluss der Spieler in den jeweiligen Nationen wächst, desto mehr Fähigkeiten und Superwaffen werden freigeschaltet. Dadurch können bestimmte "Perks" erspielt werden, die es ermöglichen, mehrere Operationen parallel laufen zu lassen oder das gesamte Unternehmen unauffälliger machen. Um die Regierungen rund um den Globus kontrollieren zu können, muss die Organisation unentdeckt bleiben. Einmal entdeckt, ist das Spiel vorbei. Die Organisation wird im Laufe der Zeit unweigerlich auffälliger - besonders gescheiterte Operationen und Rebellionen können Unruhe stiften und Aufmerksamkeit erregen.

Grundlegend scheint Agenda mit Plague Inc: Evolved vergleichbar zu sein. Agenda erscheint am 21. September 2016 für Windows, Mac, und Linux. Der Preis beträgt 9,99 Euro. Es wird u.a. in deutscher Sprache verfügbar sein.

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)

Screenshot - Agenda (Linux)


Quelle: Exordium Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+