Damaged Core: Vielversprechender VR-Shooter für Oculus Rift erschienen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
30.08.2016
30.08.2016
Test: Damaged Core
75

“Actionreicher VR-Shooter mit cleverem Steuerungsschema und schwankender Qualität beim Leveldesign.”

Test: Damaged Core
75

“Actionreicher VR-Shooter mit cleverem Steuerungsschema und schwankender Qualität beim Leveldesign.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Damaged Core: Vielversprechender VR-Shooter für Oculus Rift erschienen

Damaged Core (Shooter) von High Voltage Software
Damaged Core (Shooter) von High Voltage Software - Bildquelle: High Voltage Software
Ein weiterer Vollpreistitel erweitert das Portfolio des Oculus-Headsets. Laut dem Entwickler High Voltage Software bietet man mit Damaged Core eine zehnstündige Kampagne an, in der man die künstliche Intelligenz "The Core" und ihre Schergen bekämpft. 17 Gegner, die eine unterschiedliche Herangehensweise erfordern sollen, stellen sich dem VR-Schützen in den Weg, der sich als Virus von Roboter zu Roboter teleportiert, diese übernimmt und dessen Waffen benutzt. Wann man also Gegnertyp X kontrolliert, um Feind Y zu bekämpfen, wird in dem Shooter eine Rolle spielen. Damaged Core ist bereits am 30. August erschienen - wir befinden uns bereits inmitten des Testbetriebs.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+