Nidhogg 2: Erscheint auch für PlayStation 4 - mit schöneren Umgebungen und zusätzlichen Waffen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Messhof
Publisher: Messhof
Release:
15.08.2017
15.08.2017
15.08.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nidhogg 2 erscheint auch für PlayStation 4 - mit schöneren Umgebungen und zusätzlichen Waffen

Nidhogg 2 (Action) von Messhof
Nidhogg 2 (Action) von Messhof - Bildquelle: Messhof
Nidhogg 2 wird auch auf PlayStation 4 erscheinen, wie Sony im PlayStation-Blog angekündigt hat. "Alberne und brutale Kämpfe" werden dort versprochen, wenn man sich mit Wurfmesser, Riesenaxt sowie Pfeil und Bogen durch "wunderschöne Level zum Erkunden und Ausbeuten" schlägt. Genau wie die Versionen für Windows und Mac soll Nidhogg 2 an einem noch nicht genannten Termin im kommenden Jahr erscheinen.

In der Fortsetzung stehen sich genau wie im Original zwei Spieler gegenüber, von denen einer entweder vom Spiel oder einem zweiten menschlichen Spieler gesteuert wird: Wer das Duell gewinnt, kommt weiter - der Geschlagene taucht kurze Zeit später allerdings erneut auf. Ziel ist das Erreichen des jeweils gegenüberliegenden Levelendes - um sich dort als freiwilliges Opfer in den Rachen des Riesenwurms Nidhogg zu stürzen.

Entwickler Messhof wollte im zweiten Teil u.a. die grafische Gestaltung des Abenteuers erweitern: Erinnerte der Erstling noch an Spiele der 8-Bit-Ära (zum 4Players-Test), scheint der Nachfolger mindestens eine Generation weiter. Wie erwähnt bauen die Entwickler außerdem das Kampfsystem aus, denn diesmal kommen neben Schwertern z.B. auch Schusswaffen zum Einsatz.

Letztes aktuelles Video: PS4-Ankündigung mit Spielszenen


Quelle: PlayStation-Blog

Kommentare

Lebensmittelspekulant schrieb am
Das Grafikdesign ist in der Tat grässlich. Das Ergebnis rechtfertigt die Mühe nicht. Dabei war die Grafik nun wahrlich nicht die größte Baustelle von Teil 1. Der Netzcode war eine Katastrophe. Ich hoffe daran wurde mehr gewerkelt.
SethSteiner schrieb am
Seh ich gerade zum ersten Mal. Den Erstling finde ich wirklich großartig aber meine Güte, Teil 2 sieht echt hässlich aus und killt die Atmosphäre die der erste Teil noch aufgebaut hatte. Echt schade.
Oshikai schrieb am
Ja, über den Style lässt sich streiten, ich freue mich dennoch über ne Fortsetzung ! Teil 1 hat kurzweilig echt Laune gemacht wenn man grad nicht wusste was man anderes spielen konnte..^^
Ich hoffe ja irgendwie noch dass die ne Art 2 vs 2 reinbringen, unsere Spielerschaft ist gewachsen ! :D
DonDonat schrieb am
Mich freut ja dass ein zweiter Nidhogg Teil kommen soll, nur mit den Art-Style kann ich mich nicht so recht anfreunden:
die Charaktere sehen aus wie Homer Simpson und auch die Welt wirkt nicht mehr so atmosphärisch wie beim ersten Teil :cry:
schrieb am

Facebook

Google+