Nidhogg 2: Gnadenlose Fecht-Duelle starten im August auf PC und PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Messhof
Publisher: Messhof
Release:
15.08.2017
15.08.2017
15.08.2017
22.11.2018
18.07.2018
Alias: Nidhogg II
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Nidhogg 2
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nidhogg 2: Gnadenlose Fecht-Duelle starten im August

Nidhogg 2 (Action) von Messhof
Nidhogg 2 (Action) von Messhof - Bildquelle: Messhof
Nidhogg 2 wird am 15. August 2017 für PC und PlayStation 4 erscheinen, dies bestätigte Mark Essen, Creative Director & Co-Founder von Entwickler Messhof. In der Fortsetzung stehen sich genau wie im Original (zum Test) zwei Spieler bei Duellen gegenüber, die durchaus an Fechten erinnern.

Der Kontrahent wird entweder vom Computer oder von einem zweiten menschlichen Spieler gesteuert. Wer das Duell gewinnt, kommt weiter. Der Geschlagene taucht kurze Zeit später allerdings erneut auf. Ziel ist das Erreichen des jeweils gegenüberliegenden Levelendes, um sich dort als freiwilliges Opfer in den Rachen des Riesenwurms Nidhogg zu stürzen. Vier unterschiedliche Waffen, zehn Levels, Turniere für acht Teilnehmer, veränderbare Regeln und eine vollständige Charakter-Individualisierung werden versprochen. Der Soundtrack wird u.a. Titel von Mux Mool, Baths, Doseone, Osborne und Daedelus beinhalten.

Letztes aktuelles Video: PS4-Ankuendigung mit Spielszenen


Quelle: PlayStation.Blog, Sony

Kommentare

Flachpfeife schrieb am
Okay, hab in 40 min alle gegner besiegt und es dann zurueck gegeben.
- In Bewegung ist der Artsyle nicht ganz so scheisse.
- Die KI ist viel zu einfach.
- Die zusaetzlichen Waffen sind alle unnoetig und machen die Balance kaputt.
- Nidhogg1 ist Nidhogg 2 in fast allen Belangen haushoch ueberlegen.
Stalkingwolf schrieb am
Ab und zu komme ich mich 30 Jahre in die Amigazeit zurückversetzt vor. :mrgreen:
Flachpfeife schrieb am
hm mir hat der minimalistische stil des ersten Teils auch besser gefallen. Aber mal schaun wie das gameplay is, das war ja grandios im ersten.
Mentiri schrieb am
Fand Grafik schon immer nicht so toll aber die neue Version ist besonders grausam
monotony schrieb am
richtig schlimm finde ich eigentlich nur die charaktere und ihre animationen.
schrieb am