Star Wars Battlefront 2: Allem Anschein nach ohne Saison Pass, um die Community nicht zu spalten

 
Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
17.11.2017
17.11.2017
17.11.2017
Alias: Star Wars Battlefront II
Test: Star Wars Battlefront 2
59
Test: Star Wars Battlefront 2
59
Test: Star Wars Battlefront 2
59
Jetzt kaufen
ab 28,49€

ab 23,99€

Leserwertung: 75% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Star Wars Battlefront 2
Ab 28.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars Battlefront 2 wird allem Anschein nach keinen Saison Pass bekommen, um die Community nicht zu spalten

Star Wars Battlefront 2 (Shooter) von Electronic Arts
Star Wars Battlefront 2 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Im Zuge der gestrigen Vorstellung von Star Wars Battlefront 2 hat Bernd Diemer (Creative Director bei DICE) bei der Star Wars Celebration 2017 bestätigt, dass es diesmal keinen "Saison Pass" geben wird. Laut Mashable sagte er, dass diese Art von "Saison Pass" nicht richtig für diese "Art von Spiel" sei. Sie hätten Star Wars Battlefront, die DLCs und die Meinungen aus der Community sehr genau betrachtet und seien zu dem Schluss gekommen, dass sie sich etwas "Besseres" überlegen müssten. Sie wollen die Spieler-Community durch die gestaffelten Download-Erweiterungen und die hinter einer Paywall verborgenen Multiplayer-Karten nicht unnötig aufspalten, meinte Diemer. Stattdessen wollen die Entwickler die Spieler dafür belohnen, wenn sie mehr Zeit in das Spiel investieren würden. Konkreter wurde er in dem Zusammenhang allerdings nicht. Schon bei Titanfall 2 setzte EA auf einen ähnlichen Ansatz (ohne Saison Pass).

Einige Stunden später bat Electronic Arts die Autoren (Mashable) darum, die Bestätigung, dass es keinen Saison Pass geben wird, zurückzuhalten. Angeblich könnten sie noch nicht genau sagen, ob Diemers Ausführungen korrekt seien oder nicht. Es klingt jedenfalls so, als wäre die Ankündigung (kein Saison Pass) zu früh erfolgt.

Es wird derweil weiter spekuliert, dass es (kaufbare) Zusatzinhalte in kosmetischer Form (Skin-Varianten und Co.) geben könnte. Die Vermutung basiert darauf, dass Vorbesteller bestimmte Skins von Kylo Ren und Rey auf Basis von Episode 8 erhalten werden und die Entwickler mehrfach von ausführlichen Individualisierungsmöglichkeiten sprachen (ggf. Beutekisten oder Battlepacks).

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: Mashable
Star Wars Battlefront 2
ab 23,99€ bei

Kommentare

Liesel Weppen schrieb am
Was kann denn ich dafür, oder was hat das mit meiner Rethorik zu tun, wenn das Forum zu blöd ist, auch Benachrichtigungen von ignorierten Usern zu unterdrücken?
Da hab ich tatsächlich nicht dran gedacht, aber jetzt wo dus sagst, ist mir auch schon hier und da mal aufgefallen, dass man solche Benachrichtigungen auch von ignorierten Benutzern kriegt. Das ist aber ein "Fehler" im phpBB. Das kenne ich so auch aus anderen Foren.
saxxon.de schrieb am
Ich kriege einen Alert dass ich zitiert wurde, und das von jemandem der weiß dass er auf Ignore steht. Das gibt der möglichen Antwort auf meine Frage ob es sich um verrante Rhetorik oder schlicht Blödheit handelt eine gewisse Tendenz :lol:
Liesel Weppen schrieb am
saxxon.de hat geschrieben: ?
21.04.2017 13:02
Aber wenn ich so nett drum gebeten werde, will ich ja auch nicht enttäuschen.
Keine Angst, beruht auf Gegenseitigkeit, ich war dir nur einen Tag vorraus. :P
Und auf meiner Ignoreliste stehen 10+ User aus unterschiedlichsten Gründen. :P
saxxon.de schrieb am
Flextastic hat geschrieben: ?
21.04.2017 11:47
befolge mal den tipp saxxon, es lohnt sich. Das Forum hat dann wieder eine gewisse qualität.
Hab ich jetzt. Damit ist Liesel der dritte User hier, der es in 13 Jahren meiner Forenaktivität auf meine Ignorierliste geschafft hat. Aber wenn ich so nett drum gebeten werde, will ich ja auch nicht enttäuschen.
Flextastic schrieb am
befolge mal den tipp saxxon, es lohnt sich. Das Forum hat dann wieder eine gewisse qualität.
schrieb am