Iron Harvest: Kickstarter-Endspurt zur DLC-Kampagne; Video: Exklusive Spielszenen aus der Pre-Alpha-Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: KING Art Games
Publisher: -
Release:
Q4 2019
Q4 2019
Q4 2019

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Iron Harvest: Kickstarter-Endspurt zur DLC-Kampagne; Video: Exklusive Spielszenen aus der Pre-Alpha-Demo

Iron Harvest (Strategie) von
Iron Harvest (Strategie) von - Bildquelle: KING Art Games
In weniger als 24 Stunden endet die Kickstarter-Kampagne von Iron Harvest. King Arts Games aus Bremen hat bei seinem Crowdfunding-Vorhaben (Kickstarter, eigene Webseite) mittlerweile fast 1,4 Mio. Dollar zugesagt bekommen und damit sind das Hauptspiel, alle Einzelspieler-Zusatzziele und alle Mehrspieler-Zusatzziele erreicht worden. Kommen noch insgesamt 1,5 Mio. Dollar zusammen, wird eine kostenlose DLC-Kampagne zusätzlich produziert. Der Umfang dieser "kleinen, kostenfreien DLC-Kampagne" wird mit Company of Heroes: Tigerass verglichen.

Darüber hinaus hatten wir die Gelegenheit eine sehr frühe Demo-Version des Echtzeit-Strategiespiels auszuprobieren. Gespielt werden konnte eine Art "Horde-Modus" (Einzelspieler-Herausforderung), in dem man in regelmäßigen Abständen von Gegnern angegriffen wurde und die Basis verteidigen musste. Die Eroberung von einigen Kartenpunkten zur Verbesserung der Ressourcenversorgung, das Ausrüsten der Infanterie mit Granaten, der Bau von Mechs und natürlich allerlei Gefechte sind im folgenden (unkommentierten) Spielszenen-Video zu sehen. In der Pre-Alpha-Demo fielen zudem noch Macken bei der Wegfindung (gerade der Mechs) und der Nutzung der (zerstörbaren) Deckungsmöglichkeiten durch die Infanterie auf - diese Bugs dürften der frühen Alpha-Version geschuldet sein. Infanterie-Squads, die Verluste im Kampf erlitten hatten, lassen sich am Hauptquartier übrigens wieder verstärken.



Iron Harvest ist der erfolgreichste deutsche Videogame-Kickstarter überhaupt (vorher: Everspace 517.000 Dollar). "Iron Harvest ist unser vierter Kickstarter. Wir haben bei den vorherigen drei Projekten erfolgreich abgeliefert und konnten so Vertrauen aufbauen", erklärt Iron Harvest Game Director Jan Theysen. "Dass wir mit Iron Harvest mehr Geld einnehmen würden als mit unseren vorherigen drei Projekten zusammen und den größten Video-Games-Kickstarter seit langem hinlegen würden, konnte man jedoch nicht erwarten."





Kommentare

JudgeMeByMyJumper schrieb am
Sehr sehr schön. Gefällt mir sehr gut das Video und das Setting erst. Macht richtig Lust auf das Spiel.
schrieb am