Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Release:
24.10.2017
06.09.2017
06.09.2017
Test: Destiny 2
83
Test: Destiny 2
82
Test: Destiny 2
82
Jetzt kaufen ab 34,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny 2
Ab 34.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Destiny 2: 4K-Update für PlayStation 4 Pro und Xbox One X erscheint zusammen mit der ersten Erweiterung

Destiny 2 (Shooter) von Activision Blizzard
Destiny 2 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Am 5. Dezember 2017 wird zusammen mit der ersten Erweiterung "Fluch des Osiris" und dem Start der zweiten Season ein Patch für Destiny 2 veröffentlicht, der Grafik-Verbesserungen auf der PlayStation 4 Pro und der Xbox One X umfassen wird. Abgesehen von High Dynamic Range (HDR) wird eine "adaptive" 4K-Auflösung (Auflösung kann je nach Spielsituation dynamisch verändert werden) auf der PlayStation 4 Pro und native 4K-Auflösung auf der Xbox One X geboten.

Destiny 2 - Erweiterung I: Fluch des Osiris findet nach dem Abschluss der Destiny-2-Kampagne statt und schickt den Spieler auf den Merkur. Dort gilt es Osiris zu finden, den mächtigsten Warlock, der je gelebt hat. Dieser soll die Antworten haben, die die Menschheit braucht, um gegen die Vex zurückzuschlagen. "Fluch des Osiris fügt der Welt von Destiny 2 ein neues Kapitel hinzu und erweitert das Universum um eine neue kinoreife Story mit neuen und bekannten Charakteren. Mit Merkur und seinem Immerforst gibt es neue Bereiche zu erkunden und einen neuen Treffpunkt: den Leuchtturm. Außerdem gibt es neue Missionen, neue Strikes, neue Raid-Inhalte, neue freie Aktivitäten, eine Welt-Mission zum Abschließen und mehr."

Letztes aktuelles Video: PC ViDoc A Whole New World


Quelle: Bungie
Destiny 2
ab 34,99€ bei

Kommentare

LongAlex schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:52
CryTharsis hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:41
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:39
Hoffe das zehrt nicht zu sehr an den FPS
Deswegen ja adaptiv auf der Pro. :wink:
Natürlich. Aber die 60fps haben wir ja schon nicht bekommen weil die CPU ein Falschenhals ist und viel zu langsam. Ich hab da eher Angst vor diesen möglichen Micro-Rucklern die sich nachträglich im Gameplay auswirken könnten.
Äh. Nebenbei ist eigentlich bekannt ob der PvP Modus in 60 fps läuft? Hmm wobei wahrscheinlich eher nicht, es wäre ja verstörend wenn das Gunplay anders ist als im Singleplayer. War da jetzt nur überrascht weil da ja die Gruppengröße reduziert wurde und die Stufen nur ein wenig besser aussehen.
Aber alles in allem bin ich zufrieden. Es sieht schon viel besser aus als Destiny 1 und ich beklagte da ja das sich die Grafik zu ähnlich sah. Angst vor Micro-Rucklern hab ich aber trotzdem! Aber gut, die wissen schon was sie tun und arbeiten dran. Dachte echt da kommt nix...
CryTharsis schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:52
Äh. Nebenbei ist eigentlich bekannt ob der PvP Modus in 60 fps läuft? Hmm wobei wahrscheinlich eher nicht, es wäre ja verstörend wenn das Gunplay anders ist als im Singleplayer. War da jetzt nur überrascht weil da ja die Gruppengröße reduziert wurde und die Stufen nur ein wenig besser aussehen.
Ist eher unwahrscheinlich. "Verstörend" wäre es aber nicht unbedingt, es gibt schließlich Spiele bei denen das so aufgeteilt ist, z.B. Uncharted 4.
Balmung schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:39
Bei der PS4 kann man halt die Smartphoneapp nutzen. Geht die auf dem PC nicht?
Doch, aber was bringt die, wenn so gut wie Niemand diese nutzt oder während dem Spielen mal in die App guckt?
Wenn ich jetzt gerade D2 spiele und Mitspieler suche, dann such ich die für jetzt und nicht für das nächste mal wenn zufällig Jemand in die App guckt. Versuch mal so spontan 6 Leute für den Raid zusammen zu kriegen... Schon für den wöchentlichen Dämmerungsstrike, bei dem es ja auch kein Matchmaking gibt, war das vor 1 1/2 Wochen nicht so einfach und seither hab ich keinen mehr gespielt, also weder letzte noch diese Woche gespielt.
Natürlich könnte ich auch jeden einzeln per PN anschreiben, was genauso nervig ist und genauso viel bringt, denn neben dem Chat ist die Benachrichtungsfunktion genauso mist, viel zu leicht zu übersehen, dass Jemand einem etwas geschrieben hat. Das letzte mal hab ich es nur zufällig nach Stunden gemerkt und das war eine verspätete Antwort auf eine PN an einen anderen Spieler zurück an mich. XD
"Lust zusammen zu spielen?" 3 Stunden später "Sorry, erst jetzt gelesen, Morgen könnten wir, jetzt ist es zu spät" weitere 2 Stunden später "Ups, Antwort gar nicht gesehen. Ok, dann Morgen"...
Wie gesagt, sollte man den Entwicklern kräftig um die Ohren hauen, das können selbst Praktikanten besser... Aber angeblich wollen sie ja jetzt nachbessern, ich hoffe aber sie überarbeiten wirklich alles und bauen nicht lediglich nur ein Clan Kanal neben Fireteam und Team Kanal ein. XD
ChrisJumper schrieb am
CryTharsis hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:41
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:39
Hoffe das zehrt nicht zu sehr an den FPS
Deswegen ja adaptiv auf der Pro. :wink:
Natürlich. Aber die 60fps haben wir ja schon nicht bekommen weil die CPU ein Falschenhals ist und viel zu langsam. Ich hab da eher Angst vor diesen möglichen Micro-Rucklern die sich nachträglich im Gameplay auswirken könnten.
Äh. Nebenbei ist eigentlich bekannt ob der PvP Modus in 60 fps läuft? Hmm wobei wahrscheinlich eher nicht, es wäre ja verstörend wenn das Gunplay anders ist als im Singleplayer. War da jetzt nur überrascht weil da ja die Gruppengröße reduziert wurde und die Stufen nur ein wenig besser aussehen.
Aber alles in allem bin ich zufrieden. Es sieht schon viel besser aus als Destiny 1 und ich beklagte da ja das sich die Grafik zu ähnlich sah. Angst vor Micro-Rucklern hab ich aber trotzdem! Aber gut, die wissen schon was sie tun und arbeiten dran. Dachte echt da kommt nix mehr. Umso mehr freue ich mich jetzt über die Ankündigung.
CryTharsis schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
10.11.2017 23:39
Hoffe das zehrt nicht zu sehr an den FPS
Deswegen ja adaptiv auf der Pro. :wink:
schrieb am

Facebook

Google+