Destiny 2: Juli-Update veröffentlicht - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Release:
24.10.2017
06.09.2017
06.09.2017
Test: Destiny 2
83
Test: Destiny 2
82
Test: Destiny 2
82
Jetzt kaufen
ab 4,23€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Destiny 2: Juli-Update veröffentlicht

Destiny 2 (Shooter) von Activision Blizzard
Destiny 2 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Das Juli-Update für Destiny 2 ist veröffentlicht worden. Es führt 6-gegen-6-Schnellspiel im Schmelztiegel, Eisenbanner-Upgrades, exotische Rüstungstunings, neue exotische Katalysatoren, Prestige-Raid-Trakte, Vorhut- und Schmelztiegel-Kopfgelder, das Triumph-Momente-Event für Licht-Level 400 und mehr ein. Die PC-Version erhält außerdem einen Text-Chat für Destiny-2-Clan-Mitglieder.

Prestige-Raid-Trakte
  • Jede Woche gibt es eine kuratierte Waffensuite und einen globalen Aktivitätsmodifikator für „Sternenschleuse“ sowie „Weltenverschlinger“ auf Prestige. Das Waffenset und der Modifikator werden für beide Aktivitäten gleich sein.
    • „Weltenverschlinger“ auf Prestige wird ab dem 17. Juli 2018 um 20:00 MESZ spielbar sein.
    • „Sternenschleuse“ auf Prestige wird ab dem 18. Juli 2018 um 19:00 MESZ spielbar sein.
  • In Prestige-Raid-Trakten bekommt man Waffen mit 400 Power sowie exotische Katalysatoren.  
  • Raid-Rüstungsornamente bekommen freischaltbar.
ANMERKUNG: Weitere Details über die Prestige-Raid-Trakte können hier gefunden werden: https://www.bungie.net/de/Explore/Detail/News/46981

Alle Details zum Update 1.2.3 findet ihr im Change-Log. Darüber hinaus gehen die Entwickler im folgenden Video auf das Update ein.



Letztes aktuelles Video: Juli-Update


Quelle: Activision, Bungie
Destiny 2
ab 4,23€ bei

Kommentare

DonDonat schrieb am
Ich spiele mit Kumpels ab und an die Weeklys und was mir in den News fehlt ist, dass die Heroic Strikes jetzt einfacher sind, wiel die Modifikatoren abgeschwächt wurden.
schrieb am