The Evil Within 2: Sprach-Aufnahmen mit Sascha Rotermund, Gronkh und Pandorya - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Tango Gameworks
Release:
13.10.2017
13.10.2017
13.10.2017
Test: The Evil Within 2
80
Test: The Evil Within 2
80
Test: The Evil Within 2
80
Jetzt kaufen ab 51,90€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Evil Within 2
Ab 51.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Evil Within 2: Sprach-Aufnahmen mit Sascha Rotermund, Gronkh und Pandorya

The Evil Within 2 (Action) von Bethesda Softworks
The Evil Within 2 (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Bethesda Softworks und Tango Gameworks haben verraten, welche deutschen Synchronstimmen in The Evil Within 2 zu hören sein werden: "Sascha Rotermund (u.a. die deutsche Stimme von Sherlock Holmes Benedict Cumberbatch und Don Draper (Mad Men) Jon Hamm) leiht erneut dem Hauptcharakter des Spiels, Sebastian Castellanos, seine Stimme. Die Hörbuch-Größen Simona Pahl und Martin Sabel vertonen Juli Kidman, Sebastians Kontakt zur Außenwelt, sowie Stefano, einen der psychopatischen Bösewichte im Spiel.

Wir freuen uns außerdem sehr, zwei absolute Horror-Fans, Erik 'Gronkh' Range sowie Tatjana 'Pandorya' Werth, im Cast des Spiels zu haben. In ihrer Synchronrolle spricht Pandorya die letzte lebende Zivilistin in der Kleinstadt Union. Gronkh leiht dem Informatiker Julian Sykes seine Stimme und kehrt somit zu seinen Wurzeln zurück – Er ist im 'wahren Leben' gelernter Fachinformatiker. Darüber hinaus ist es das erste gemeinsame Synchron-Projekt der beiden."
Was die beiden Webvideo-Künstler zusammen im Studio erlebt haben, zeigt folgendes V-Log:



Die Survival-Horror-Fortsetzung von Residen-Evil-Schöpfer Shinji Mikami wird am Freitag, den 13. Oktober 2017, für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Im Fokus eines toedlichen Fotografen


Quelle: Bethesda Softworks
The Evil Within 2
ab 51,90€ bei

Kommentare

Onekles schrieb am
Ist nicht so, als wären alle professionellen Synchronsprecher talentiert. Ich erinnere da mal an die deutsche Version von Metal Gear Solid.
Ich hab mit Quereinsteigern überhaupt kein Problem und urteile lieber anhand des fertigen Produkts als anhand meiner eigenen Vorurteile. Anke Engelke hat soweit ich weiß auch nie eine Ausbildung in diesem Bereich gemacht. als Dorie fand ich sie trotzdem großartig. Und die Rolle hat sie wahrscheinlich nur aufgrund ihrer Berühmtheit bekommen. Könnt ich mir vorstellen.
4lpak4 schrieb am
Miieep hat geschrieben: ?
25.08.2017 13:33
Ich sag ja: Für die meisten ist es ein Problem, dass Pandorya und Gronkh die Sprecherrollen nur deshalb bekommen haben, weil sie bekannte Youtuber (Gronkh wohl um einiges mehr als Pan) sind. Sie haben die Rollen bestimmt nicht wegen ihres Talents bekommen, sondern wegen ihres Bekannheitsgrads. Für mich persönlich ist es in diesem Fall (The Evil Within 2) kein Problem.
Natürlich ist das für die meisten ein Problem wenn sie die Rolle nur bekommen weil sie bekannte Youtuber sind und nicht weil sie talentiert sind.
Die meisten wollen halt ein gutes Produkt mit talentierter Besetzung.
mr.digge schrieb am
adventureFAN hat geschrieben: ?
25.08.2017 12:55
Joker in LEGO Batman. 'nuff said.
Wer das abgesegnet hat, gehört verprügelt. Der hat absolut nicht in die Rolle gepasst.
Ich hätte gern auf Englisch geschaltet, aber da ich nicht allein geguckt hab, ging das nicht >_>
Der kann von mir aus so viel NEBENrollen sprechen wie er will, aber nicht sowas.
Jo, Simon Jäger als Joker wäre imo das i-Tüpfelchen gewesen...
Gotenks0815 schrieb am
Nachdem hier alle so auf dem Lego Joker rum reiten und ich den Film nicht gesehen habe, habe ich mal ein paar Kritiken gelesen und was soll ich sagen, Gronkhs Performance wurde durchweg gut bewertet.
Klar ist so ne Meinung immer auch subjektiv aber wenn es so viele Übereinstimmungen gibt, dürfte wohl was dran sein.
Also vielleicht erst mal das Ergebnis abwarten bevor man hier alles schlecht redet.
Kobba schrieb am
Ich versteh nicht warum die in der PR-Abteilung noch nicht auf die Idee gekommen sind, diese super Fancy und angesagten Syncronstimmen als DLC rauszuhauen. So kann man bei Fans doppelt absahnen, und diejenigen die sich davon gestört fühlen mit dem Quatsch verschonen. WIN WIN WIN
schrieb am

Facebook

Google+