The Evil Within 2: Schwarze Balken: Cinemascope-Format 2,35:1 ist nur eine Option - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Tango Gameworks
Release:
13.10.2017
13.10.2017
13.10.2017
Test: The Evil Within 2
80
Test: The Evil Within 2
80
Test: The Evil Within 2
80
Jetzt kaufen ab 51,90€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Evil Within 2
Ab 51.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Evil Within 2: Cinemascope-Format 2,35:1 ist nur eine Option

The Evil Within 2 (Action) von Bethesda Softworks
The Evil Within 2 (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
The Evil Within erschien bekanntlich im Breitbildformat (Cinemascope-Format 2,35:1) und selbst auf Breitbild-Bildschirmen waren "schwarze Balken" (oben und unten) zu sehen. Die Entwickler hatten dieses Format zunächst als kinematographisches Stilmittel verteidigt, es aber mit einem späteren Patch "abschaltbar" gemacht. Im zweiten Teil wird dieses Breitbildformat standardmäßig nicht verwendet. Hat man The Evil Within 2 einmal durchgespielt, kann optional das Breitbildformat freigeschaltet bzw. aktiviert werden.

John Johanas (Game Director) sagte gegenüber der EDGE via Gamefront: "Wir hatten die schwarzen Balken als Witz in einer Demo drin, die wir auf einer Präsentation von Bethesda zeigten. Und wir dachten uns, 'Wow, das sieht wirklich gut aus, lassen wir sie drin!' Also sind die Balken im Spiel, wenn auch erstmal versteckt. Wir haben sie sehr ins Herz geschlossen, wissen aber auch, dass es Leute gibt, die nicht wollen, dass ihr Bild dadurch eingeschränkt wird. Aber einige Einstellungen im Spiel sehen mit den schwarzen Balken einfach sehr viel besser aus!"

Letztes aktuelles Video: Wettlauf gegen die Zeit


Quelle: Gamefront, EDGE
The Evil Within 2
ab 51,90€ bei

Kommentare

die-wc-ente schrieb am
statler666 hat geschrieben: ?
20.09.2017 17:42
Wenn schon Körner dann reicht mir ein gutes Korn und dann ab auf den "Donnerbalken"!
Lieber Korn im Blut als Stroh im Kopf ? :D :D :D
statler666 schrieb am
Wenn schon Körner dann reicht mir ein gutes Korn und dann ab auf den "Donnerbalken"!
MannyCalavera schrieb am
Xyt4n hat geschrieben: ?
20.09.2017 14:28
Hatte hier jemand Spaß mit dem Format?
Mochte es tatsächlich ganz gern, als filmisches Stilmittel. Auch in The Order 1866. Kann aber jeden verstehen den das stört.
die-wc-ente schrieb am
Hat man The Evil Within 2 einmal durchgespielt, kann optional das Breitbildformat freigeschaltet bzw. aktiviert werden.
Jetzt muss man ein Spiel schon durchspielen um Grafikoptionen freizuschalten...
Bin ich der einzige der das merkwürdig findet ?
T34mKill0r schrieb am
Xyt4n hat geschrieben: ?
20.09.2017 14:28
Hatte hier jemand Spaß mit dem Format?
Klar. Ich habs in dem Format gespielt - es störte mich überhaupt nicht. Da das ganze Spiel sowieso "gekörnt" war, passte es ganz gut als Stilmittel. Hatte so etwas B-Movie Flair.
schrieb am

Facebook

Google+