Need for Speed Payback: Juni-Update hebt das Stufenlimit für alle Wagen auf 399 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rennspiel
Entwickler: Ghost Games
Publisher: Electronic Arts
Release:
10.11.2017
10.11.2017
10.11.2017
Vorschau: Need for Speed Payback
 
 
Test: Need for Speed Payback
65
Test: Need for Speed Payback
65
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Need for Speed Payback: Juni-Update hebt das Stufenlimit für alle Wagen auf 399

Need for Speed Payback (Rennspiel) von Electronic Arts
Need for Speed Payback (Rennspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Für Need for Speed Payback wird am 19. Juni das "Juni-Update" veröffentlicht. Mit dem Update wird das Stufenlimit für alle Wagen auf 399 angeboben. Überarbeitete Speedlist-Kollisionen und individuell gestaltbare schnelle Rennen sind ebenfalls geplant.

AllDrive: Schnelle Rennen
Besiegt eure Freunde jederzeit und überall. Ihr könnt jetzt in AllDrive eure eigenen Rennen erstellen und jeden in eurer Hangout-Sitzung dazu einladen. Wählt einen Zielort, schickt anderen Spielern auf dem Server eine Einladung und fahrt dann als Erster über die Ziellinie.

Erhöhung aller Wagenstufen-Limits auf 399
Nachdem wir letztes Mal einen Testlauf mit Eddies Skyline durchgeführt haben, können jetzt sämtliche Wagen zu wunderschönen Bestien werden. Durch diesen Patch können alle Autos eine Maximalstufe von 399 statt nur 299 erreichen. Diese Anpassung war eine der meistgewünschten Änderungen, und wir können es kaum erwarten, eure herausragenden Setups zu sehen.

Car Pack
Schnappt euch diese drei Wagen in einem neuen, kostenpflichtigen DLC-Car Pack:
  • Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
    • Versucht euer Glück in einem Spielerparadies, indem ihr euch diesen eleganten Wagen zulegt. Sein charakteristisches italienisches Design vermittelt eine klare Botschaft, wenn er an die Startlinie fährt: Klasse ist einfach unschlagbar.
  • Chevrolet Colorado ZR2
    • Dieser Offroader steht bereit, Fortune Valley auf und abseits der Straße unsicher zu machen. Mit einem getunten Motor werdet ihr eure Gegner in einer Staubwolke zurücklassen!
  • Land Rover Range Rover Sport SVR
    • Ein derart bulliger Wagen macht auf der Straße ebenso viel Eindruck wie offroad. Sein Aussehen dient allerdings nicht nur der Show – er sieht aus und fährt sich wie eine Bestie.

Folien-Slots

Eine Garage voller getunter Autos ist fantastisch, aber je mehr Wagen ihr habt, desto mehr Platz braucht ihr auch für all die dazugehörigen Folien. Wir haben deshalb auf euer Feedback gehört und die Anzahl der verfügbaren Folien-Slots von 50 auf 100 erhöht.

AllDrive: Chat-Rad
Wir haben gesehen, auf welch kreative Weise ihr versucht, in AllDrive zu kommunizieren, und dachten uns, wir gestalten eure Möglichkeiten ein wenig hübscher. Mit dem brandneuen Chat-Rad könnt ihr jetzt alle wissen lassen, wie ihr euch wirklich fühlt. Nachdem ihr ein Emote ausgewählt habt, erscheint es über eurem Wagen, sodass andere Racer es sehen können, oder als Anzeige auf dem Bildschirm eines Freundes, falls dieser euer Auto gerade nicht im Blick hat.

Deaktivierte Speedlist-Kollisionen bei Rennstart
Nichts verdirbt einen guten Speedlist-Lauf so sehr wie ein Crash an der Startlinie. Die Kollisionsabfrage ist jetzt in den ersten 10 Sekunden eines Speedlist-Rennens deaktiviert, damit ihr euch aus dem Feld lösen könnt, bevor die Randale beginnt.

Neue stillgelegte Autos: alle 10 Boss-Wagen der Street-Ligen
Zeigt allen, wer der Boss ist, indem ihr die Wagen sämtlicher Anführer der Street-Ligen sowie einige legendäre Need for Speed-Autos sammelt. Aufgrund eures Feedbacks werden wir jede Woche einen Wagen in den verlassenen Teilen von Fortune Valley abstellen – haltet also die Augen offen!

UI-Einblendung und -Ausblendung
Wünscht ihr euch ein noch intensiveres Erlebnis ohne all die Karten und Werte auf eurem Bildschirm? Dann könnt ihr jetzt jederzeit sämtliche UI-Elemente ein- oder ausblenden. Ihr werdet den digitalen Wind praktisch in euren Haaren spüren können.

Individualisierungen

Polizeisirenen

Setzt eure Freunde mit vier unterschiedlichen Polizeisirenen unter Druck und spendiert eurem Wagen als perfekte Ergänzung...

Mehrfarbige Neons
Wir führen eine große Auswahl an mehrfarbigen Neons mit unterschiedlichen Seltenheitsstufen ein – werdet zu einer physischen und optischen Gefahr auf den Straßen und seht dabei auch noch richtig gut aus. Kombiniert die Sirenen mit rot-blauem Neon und startet dann eine Hochgeschwindigkeits-Verfolgungsjagd.

Felgen

Damit ihr eure Wagen noch weiter tunen könnt, stehen euch jetzt 24 neue, einzigartige Felgen zur Verfügung - jeweils acht von 3SDM, fifteen52 und HRE Performance Wheels:
  • fifteen 52
    • Outlaw 003, Penta GT 3 Piece, Evo SC Block 3 Piece, RSR Apex 3 Piece, RSR Chicane 3 Piece, RSR Holeshot 3 Piece, RSR Stage 3 Piece, TurboMac SC 3 Piece
  • ·3SDM
    • 3.0 1 V2, 3.01 FX2, 3.05, 3.33 FX2, 3.06 FR, 3.35 FX2, 3.41 FR, 3.66 FR
  • HRE
    • 305 Mono, 935, C109, P200, R101, RS106, S107, S201H



Letztes aktuelles Video: Enter the Speedcross


Quelle: EA, Ghost Games
Need for Speed Payback
ab 19,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am