Pro Evolution Soccer 2018: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
14.09.2017
14.09.2017
14.09.2017
14.09.2017
14.09.2017
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2018
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2018
82
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 59,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Pro Evolution Soccer 2018
Ab 32.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pro Evolution Soccer 2018: FC Fulham als exklusiver Partner und komplette chilenische Liga

Pro Evolution Soccer 2018 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2018 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Neben dem FC Barcelona und Borussia Dortmund kann Konami auch den FC Fulham als exklusiven Partner gewinnen. Die Spieler des englischen Zweitligaclubs werden im Rahmen der Kooperation besonders detailliert über Ganzkörperscans in Pro Evolution Soccer 2018 vertreten sein. Allerdings wird das Stadion der Londoner, das Craven Cottage, nicht als zusätzliche Arena in der Pressemitteilung erwähnt.

Screenshot - Pro Evolution Soccer 2018 (360)

Screenshot - Pro Evolution Soccer 2018 (360)

Screenshot - Pro Evolution Soccer 2018 (360)

Screenshot - Pro Evolution Soccer 2018 (360)

Screenshot - Pro Evolution Soccer 2018 (360)


Außerdem baut Konami seine südamerikanischen Inhalte weiter aus und komplettiert die chilenische erste Liga mit dem CSD Colo-Colo sowie dem Klub Universidad de Chile. Hinzu kommen mit Iván Luis Zamorano sowie Marcelo Salas zwei freischaltbare chilenische "Legenden" für den myClub-Modus.

Letztes aktuelles Video: World Tour Trailer - Argentina


Pro Evolution Soccer 2018
ab 59,99€ bei

Kommentare

Palace-of-Wisdom schrieb am
Na ja total unrelevant für mich. Aber zamorano könnte als Kopfballungeheuer spannend für myclub sein. Salas war auch kein schlechter.
greenelve schrieb am
Vermute, die Exklusivität bezieht sich auf Ganzkörperscans. Die DFL vergibt doch komplette Lizenzen und nicht jede Mannschaft einzeln, oder gar die Mannschaften verhandeln selber über digitale Namensnutzung.
Raskir schrieb am
Heißt wohl eher dass alles original ist. Bei FIFA wird es vllt kein Stadion, Emblem, Trikot, Gesicht Design geben das zu 100% akkurat ist. Es werden höchstens Kleinigkeiten fehlen
Everything Burrito schrieb am
exklusiv? heißt das dann, fifa hat die mannschaften der letzen saison oder leicht veränderte namen?
HardBeat schrieb am
FC Fulham? Warum nicht neben Dortmund eine zweite Bundesliga Mannschaft mit großer Fanbase? Z.b. Schalke oder Köln? Oder gibt es hier auch wieder Auflagen seitens EA das nur eine Mannschaft pro Liga voll lizensiert werden darf?
schrieb am

Facebook

Google+