Far Cry 5: Bisher schnellstverkaufter Titel der Reihe; 310 Mio. Dollar Umsatz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
27.03.2018
27.03.2018
27.03.2018
27.03.2018
27.03.2018
Vorschau: Far Cry 5
 
 
Vorschau: Far Cry 5
 
 
Test: Far Cry 5
70
Vorschau: Far Cry 5
 
 
Test: Far Cry 5
70
Jetzt kaufen ab 29,99€ bei

Leserwertung: 88% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 5
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Far Cry 5: Bisher schnellstverkaufter Titel der Reihe; 310 Mio. Dollar Umsatz

Far Cry 5 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 5 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat soeben bekanntgegeben, dass Far Cry 5 mehr als doppelt so viele Verkäufe in der ersten Woche erzielt hat, wie sein Vorgänger Far Cry 4. Somit ist Far Cry 5 der schnellstverkaufte Titel in der Geschichte der Spielereihe. Der digitale Anteil macht dabei mehr als 50 Prozent der Gesamtverkäufe aus. Damit ist Far Cry 5 hinter The Division die zweitgrößte Veröffentlichung eines Ubisoft-Spiels überhaupt und spielte rund 310 Millionen Dollar in der ersten Woche ein (Angaben laut Schätzungen von Ubisoft).
 
Zusätzlich zur starken ersten Verkaufswoche beschäftigen sich "rekordverdächtig" viele Menschen mit den Far-Cry-5-Inhalten. Bisher wurden mehr als 55.000 Stunden Far Cry 5 auf Twitch gestreamt. Auf YouTube haben Videos zum Spiel insgesamt über 117 Millionen Aufrufe. Beides Rekorde für einen Ubisoft-Titel in der ersten Verkaufswoche.
 
"Far Cry 5 ist ein riesiger, wunderschöner Spielplatz voller spannender Geschichten, die die Spieler genießen und teilen können", erklärt Alain Corre, EMEA Executive Director, Ubisoft. "Wir sind sowohl neuen Spielern, wie auch Fans der Serie dankbar, die sich uns in Hope County angeschlossen und unsere Community kollektiv ausgebaut haben."

"Ich bin stolz darauf, dass sich die Passion und die jahrelangen Arbeit unseres Teams endlich auszahlt und die in Far Cry 5 erlebten Erfahrungen bei derartig vielen Spielern Nachhall finden", sagt Dan Hay, Executive Director von Far Cry 5. "Wir fühlen uns durch die Zusprüche der Far Cry 5 Spieler geehrt und sind Feuer und Flamme, die Far Cry-Community auch in den kommenden Monaten und Jahren zu unterstützen und weiter zu vergrößern."

Letztes aktuelles Video: Video-Test


Quelle: Ubisoft
Far Cry 5
ab 29,99€ bei

Kommentare

Baralin schrieb am
Far Cry 1 damals war großartig.
Far Cry 2 hab ich abgespielt und ob der miesen Qualität verwirrt verkauft.
Fary Cry 3 mochte ich ganz gern - zum Feierabend ?nen Außenposten erobern hat Laune gemacht.
Aktuell bin ich an Far Cry 4 dran. Was ganz okay ist. Gameplay ist halt von der Ubisoft-Buchhalter-Stange und ist so dermaßen überfrachtet, dass sich quasi nie ein Flow einstellt.
Far Cry 5 gerne mal, wenn?s für unter 20 ? zu haben ist.
Nghr! schrieb am
BestNoob hat geschrieben: ?
11.04.2018 13:19
... sehe Online und in den Spielen der Letzten 10 Jahre unseren Gesellschaftlichen Zerfall, andere sehen Spaß.
Kontext bitte...steh aufm Schlauch :?:
Und bezügl. Zitiertem: :mrgreen: Du musst n Ü40er sein...hörst dich ja an wie mein Pegida-Onkel :Blauesauge:
BestNoob schrieb am
Sado Maso, Horror, Adrenalinkicks, fressen bis der Arzt kommt, sich in die Wange schießen für Klicks, Schni schna schnappi
Es geht mit der Menschheit bergab, aber um es politisch korrekt aus zu drücken: jeder Mensch ist anders, und es gibt Milliarden.
Trotzdem sollte man Grundwerte, Moral etc. nicht einfach so als Outdated erklären. Ich sehe Online und in den Spielen der Letzten 10 Jahre unseren Gesellschaftlichen Zerfall, andere sehen Spaß.
Veldrin schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
05.04.2018 18:02
VincentValentine hat geschrieben: ?
05.04.2018 17:14
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
05.04.2018 16:33

Da hat wohl jeder seine eigene Meinung. 2013/2014 fand ich GTA V nur noch ausgelutscht und lange nicht mehr so gut wie der 4. Teil oder vor allem GTA III.
ich mein du findest auch ein The Order besser als The Last of Us - da wundert mich garnichts mehr
Und Beyond Two Souls besser als Heavy Rain... wobei auf sehr, sehr hohem Niveau (und die beiden Spiele frühstücken jedes Spiel dieser Gen bisher ab!). Und weiter?
Will man hier nun mein Geschmack in Frage stellen?
Das sind doch alles Filme gewesen mit etwas Gameplay. Also ist das sowieso Geschmackssache. Wenig Gameplay versus Wenig Gameplay. Gibt keine Gewinner für mich da. The Last of Us fand ich aber am besten, weil es mir von den Charakteren und der zwischenmenschlichen Aktion und den netten Filmsequenzen am besten gefallen hat anzuschauen. The Order war auch ganz nett, mich haben die Charaktere nur überhaupt nicht berührt und somit den Film ähm das Spiel schnell vergessen.
Luststrolch schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
04.04.2018 23:18
Ein typisches gebraucht für 5-10 Euro-Spiel, wo ich mich frage, warum so viele Leute es sich für 50 oder 60 Euro kaufen.
Schon Far Cry 2 fand ich nach dem ersten Teil einfach nur noch mies, dass ich keine Lust mehr auf das Franchise hatte.
Far Cry 2 ist für mich eines der Spiele mit dem größten, verschenkten Potential ever.
Das Gunplay war super, die Umgebung unglaublich stark umgesetzt und das Szenario (Afrika, Bürgerkrieg, Waffenschieber...) unverbraucht und für einen AAA-Shooter auch überraschend erwachsen und interessant.
Leider war die Welt dann sehr leblos und die alle paar Sekunden respawnenden Gegner, fehlende Nebenquests und vollkommene Ignoranz eines Fraktionensystems (obwohl es diese laut Story gab) haben einiges an Potential verschenkt.
schrieb am