Monster Hunter: World: Die Jagd auf Monsterneuzugang Dämonjho ist eröffnet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
09.08.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
Test: Monster Hunter: World
89
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Test: Monster Hunter: World
88
Jetzt kaufen ab 35,90€ bei

Leserwertung: 94% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Monster Hunter: World
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter: World - Die Jagd auf Monsterneuzugang Dämonjho ist eröffnet

Monster Hunter: World (Action) von Capcom
Monster Hunter: World (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat das kostenlose Frühjahrs-Update auf Version 2.00 (PlayStation 4) bzw. 2.0.0.0 (Xbox One) für Monster Hunter: World veröffentlicht und damit auch Monsterneuzugang Dämonjho alias Deviljho (siehe Video) zur Jagd freigegeben. Der soll sich fortan in 6- und 7-Sterne-Quests sowie in hochrangige Expeditionen einmischen, sobald man die Untersuchung "??? Rathian" der Hauptgeschichte abgeschlossen habe. Zudem seien folgenden "wichtige Gameplay-Funktionserweiterungen und -änderungen" vorgenommen worden:

  • Die Datenverarbeitung wurde optimiert, um die Ladezeiten zu verringern.
  • Die Funktion "Aus der Online-Sitzung entfernen" wurde der Spielerliste hinzugefügt.
  • "Zurück zur Versammlungsstätte" (Solo-Modus) und "Auflösen und zur Versammlungsstätte" (Mehrspieler-Modus) wurden zu den Optionen unter "Rückkehrort auswählen" nach einer Quest hinzugefügt.
  • Die "Textgröße"-Einstellung für die Untertitelgröße wurde unter Hauptmenü > Optionen > Interface hinzugefügt.
  • Im Menü "Online-Sitzung" wurde der Name für den Befehl "Jagdgruppen-Sitzung-Suche" zu "Jagdgruppen-Sitzung erstellen / suchen" geändert (an der Funktion hat sich jedoch nichts geändert).
  • Angriffe von Verbündeten unterbrechen nicht länger die Zerlegen-Animation. Außerdem sind Spieler ab sofort immun gegen alle Trefferreaktionen (inklusive Bomben!) während der Zerlegen-Animation nach Questabschluss.
  • Die Anzeige der Spähkäfer-Stufe (die mit der Monsterforschungsstufe verbunden ist) sinkt nach jeder Quest nun etwas weniger stark.
  • Die Spielversion wird jetzt auf dem Titelbildschirm des Spiels angezeigt. (Für dieses Update – PS4: 2.00; Xbox One: 2.0.0.0)

Ausführliche Informationen zu den bereits letzte Woche angekündigten Spielbalance-Anpassungen und mehr gibt es auf der offiziellen Website.

Letztes aktuelles Video: Deviljho-Trailer


Quelle: Capcom
Monster Hunter: World
ab 35,90€ bei

Kommentare

DonDonat schrieb am
Und die PC Spieler müssen noch bis zum Herbst warten :(
Hab zwar aktuell noch Persona 5 zu spielen aber bis Herbst wird dass wohl nicht reichen^^
schrieb am