A Plague Tale: Innocence: Düsteres Action-Adventure zur Zeit der großen Pest angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Asobo Studio
Release:
2019
2019
2019
2019

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Plague Tale: Innocence: Düsteres Action-Adventure zur Zeit der großen Pest angekündigt

A Plague Tale: Innocence (Action) von Focus Home Interactive
A Plague Tale: Innocence (Action) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Focus hat auf der E3 2017 mit einem Teaser das mittealterliche A Plague Tale: Innocence von den Asobo Studios angekündigt, das im Jahre 1349 zur Zeit der großen Pest-Epidemie in Europa spielt. Der Trailer zeigt düstere Eindrücke von rattenüberlaufenen Straßen, finsteren Gestalten und brennenden Dörfern. Wie die Entwickler mitteilten, handelt es sich um ein Action-Adventure, bei dem vor allem die großen Rattenschwärme im Mittelpunkt stehen.

Die Handlung entfaltete sich in Frankreich, wo Amicia und ihr Bruder Hugo von der Inquisition verfolgt werden. Sie müssen sich mit anderen Waisen zusammentun und großen Rattenschwärmen mit Feuer und Licht begegnen, während sie sich durch von der Seuche verheerte Dörfer bewegen. Laut Pressetext müssen "die Kinder die dunkelsten Tage der Geschichte überstehen, um zu überleben". Erste Hinweise auf das Spiel hatte es bereits Anfang des Jahres gegeben, damals noch unter dem Titel The Plague (wir berichteten)

A Plague Tale: Innocence soll auf PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Ein Release-Datum steht allerdings noch nicht fest.

Letztes aktuelles Video: E3 2017 Ankuendigungs-Teaser


Quelle: Focus

Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
Ziemlich interessantes Szenario, werde ich auf jeden Fall mal im Auge behalten.
schrieb am