Final Fantasy 15: Gefährten: Geschlossener Betatest der Mehrspieler-Erweiterung - 4Players.de

 
Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Square Enix
Release:
15.11.2017
15.11.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 15: Gefährten - Geschlossener Betatest der Mehrspieler-Erweiterung

Final Fantasy 15: Gefährten (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 15: Gefährten (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
In der nächsten Woche wird ein geschlossener Betatest der Mehrspieler-Erweiterung Final Fantasy 15: Gefährten auf PlayStation 4 und Xbox One stattfinden. Die Closed Beta ist vom 3. August (Donnerstag) bis zum 8. August 2017 (Dienstag) verfügbar und wird weltweilt zeitgleich durchgeführt.

Spieler können in der Erweiterung ihren eigenen Avatar erstellen und mit bis zu drei anderen Spielern an Mehrspieleraufgaben teilnehmen, "um das Licht nach Lucis zurückzubringen". Alle berechtigten Spieler, die die Teilnahmebedingungen erfüllen (siehe unten), können während des Beta-Zeitraums den Onlinetest über den Xbox Games Store und den PlayStation Store kostenlos herunterladen und daran teilnehmen. Weitere Details zum geschlossenen Onlinetest findet ihr hier.

Teilnahmebedingungen für die Beta im Überblick:
  • Erfordert den Kauf eines Season Pass und eine Mitgliedschaft bei PlayStation Plus bzw. Xbox Live Gold
  • Der geschlossene Onlinetest ist nur von Donnerstag, dem 3. August, bis Dienstag, dem 8. August 2017, verfügbar
  • Der Inhalt dieser Testversion unterscheidet sich vom endgültigen Produkt. Spieldaten aus der Testversion können nicht in die finale Fassung übertragen werden.
Quelle: Square Enix

Kommentare

IceWolf316 schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben: ?
27.07.2017 12:36
wo ist die story schlecht?das kampfsystem wirkt wirkclich so wie gute idee aber nicht zu ende gedacht die müssten da nur weiter dran feilen dan wäre es super.generell ff15 steht im ff ranking immerhin meistens mindestens auf platz 7.
Die Story ist lieblos und vorhersehbar... jeder der nicht gerafft hat, das der Botschafter der eigentliche Böse in diesem SPiel ist, der sollte nochmal Columbo schauen... sorry. Und ganz offengesagt, ich hatte keinerlei Mitleid mit einem der Protagonisten... die waren für mich völlig uninteressant. Althissia war wirklich toll dargestellt und bis kurz nach Leviathan hatte ich echt noch Hoffnung, das sie mich mit einer heftigen Wendung beeindrucken... haben sie aber nicht. Es war eine Columbo Folge nur noch offensichtlicher. Leider.
Das Kampfsystem ist nach dem schlechten leveldesign (alle Abschnitte nach Althissia) das schlechteste an diesem Spiel. Das war ein reines Button gesmashe, da kann ich auch Mortal Kombat spielen und hab mehr Spaß dabei und mehr tiefgang. Herrje selbst das langweilige Charakterdesign war besser als das Kampfsystem..
Sn@keEater schrieb am
naja schlecht nicht unbedingt aber sehr unfertig. Von fehlenden Story Inhalte abgesehen....erst dauert es ewig bis es mal los geht und dann wird man ab Leviathan regelrecht durchgehetzt im Spiel.
flo-rida86 schrieb am
IceWolf316 hat geschrieben: ?
27.07.2017 10:38
Ganz ehrlich, diese Spiel kann auch kein Koop mehr retten. Die Kampange war nach Leviathan einfach nur noch lieblos hingerotzt. DieStory vorhersehbar wie sonst was... die Primae waren ein Witz... ich glaub ich hab Titan einmal gesehen... den Rest nur wenn es die Story erforderte... das Kampfsystem völliger rotz... und das vorletzte Kapitel... könnte für mich glatt auch der Todesstoß für alle kommenden FF Teile sein...
wo ist die story schlecht?das kampfsystem wirkt wirkclich so wie gute idee aber nicht zu ende gedacht die müssten da nur weiter dran feilen dan wäre es super.generell ff15 steht im ff ranking immerhin meistens mindestens auf platz 7.
DitDit schrieb am
Cheraa hat geschrieben: ?
27.07.2017 08:26
Zum Glück ist es kein Ko-op im Singleplayer. Den habe ich bereits seit Monaten durch, daher gerne was neues.
Ich denke eher es wird irgendwas in Richtung Horde Modus oder man nimmt sich FF XIV an und bietet Gruppeninstanzen mit Trash Mobs, Bossen und Loot zum ausstatten seines Charakters.
Ko-op wäre für mich der einzige Grund gewesen das noch einmal mit einem Kumpel durchzuzocken.
Andere anreize gibt es nicht. So geil war das Kampfsystem, Char LvL und Ausrüstsystem und das Questsystem nicht das ich das nochmal als seperaten Multiplayer komplett ohne Story brauche.
Da gibt es bessere alternativen für Multiplayer als diese lieblose FF15 Open World
Da es auch nur ein DLC ist und auch das Spiel auch keine weiteren Ingame Verkäufe hat um Gewinn zu bringen glaube ich auch nicht das Square abseits von dem DLC noch viel Content für den Multiplayer liefern wird.
Höchstens Kleinigkeiten für Promo Aktionen und der rest des Focus und der Ressourcen wird eher für FF7 remake verwendet werden
Edit: Das DLC war auch irgendwann für 2018 geplant da ist Story Modus vor paar Monaten durchgespielt nicht mehr so aktuell
IceWolf316 hat geschrieben: ?
27.07.2017 10:38
Ganz ehrlich, diese Spiel kann auch kein Koop mehr retten. Die Kampange war nach Leviathan einfach nur noch lieblos hingerotzt. DieStory vorhersehbar wie sonst was... die Primae waren ein Witz... ich glaub ich hab Titan einmal gesehen... den Rest nur wenn es die Story erforderte... das Kampfsystem völliger rotz... und das vorletzte Kapitel... könnte für mich glatt auch der Todesstoß für alle kommenden FF Teile sein...
Find ich nicht. Gerade Spiele die im Singleplayer das Gameplay und die Story vermurkst haben können im Koop nochmal richtig witzig werden. Siehe Saints Row 3+4, Resi 5 oder Dead Space 3. Nervig im Singleplayer macht aber heidenspaß im Koop mit dem richtigen Kumpel. Finde FF15 hätte da nochmal potenzial. Für MGS5 hätte ich mir auch einen kompletten Koop gewünscht. Das...
IceWolf316 schrieb am
Ganz ehrlich, diese Spiel kann auch kein Koop mehr retten. Die Kampange war nach Leviathan einfach nur noch lieblos hingerotzt. DieStory vorhersehbar wie sonst was... die Primae waren ein Witz... ich glaub ich hab Titan einmal gesehen... den Rest nur wenn es die Story erforderte... das Kampfsystem völliger rotz... und das vorletzte Kapitel... könnte für mich glatt auch der Todesstoß für alle kommenden FF Teile sein...
schrieb am