Dragon Quest Builders 2: Screenshots und Info-Häppchen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dragon Quest Builders 2: Screenshots und Info-Häppchen

Dragon Quest Builders 2 (Simulation) von Square Enix
Dragon Quest Builders 2 (Simulation) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix Japan hat die offizielle Webseite von Dragon Quest Builders 2 gestartet und einige Details zu dem Action-Rollenspiel mit Sandbox-Elementen verraten (via Gematsu). Der Untertitel wird demnach "The God of Destruction Malroth and the Vacant Island" (der Gott der Zerstörung Malroth und die freie/unbewohnte Insel) lauten.

Demnach strandet der männliche oder weibliche Charakter des Spiels durch ein "nicht näher beschriebenes Ereignis" am Ufer einer unbewohnten Insel. Diese Insel, auf der es nur wenige Blumen und Lebewesen sowie keine Häuser oder Städte gibt, wird die Basis des Abenteuers sein.

Im Spiel selbst wird man "ein großes Abenteuer erleben und die Welt retten" und sich gleichzeitig in der Sandbox à la Minecraft austoben können. Indem man die Welt, die aus Blöcken besteht, "abbaut", erhält man Materialien, mit denen man Waffen, Werkzeuge, Gebäude und Einrichtungsgegenstände herstellen kann. Durch die Verbesserung der Baukunst wird der Protagonist allmählich stärker und die Bandbreite, die man erforschen kann, wird größer. Wertvolle Materialien erhält man ebenfalls dadurch, dass man Monster besiegt.

Im zweiten Teil wird man im Wasser schwimmen und tauchen können. Mit der Gleit-Funktion kann man von hohen Bergen ins Tal stürzen und sich schneller fortbewegen können. Die Anzahl der Blöcke, die man stapeln kann, wurde verdreifacht (sowohl nach oben als auch nach unten). Außerdem wird man Gebiete mit Wasser auffüllen und damit Wasserfälle erstellen können.

Dragon Quest Builders 2 ist derzeit für PlayStation 4 und Switch in Entwicklung. Man kann das Spiel alleine oder kooperativ mit bis zu vier Personen spielen können.

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)

Screenshot - Dragon Quest Builders 2 (PS4)


Quelle: Square Enix Japan, Gematsu

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Jondoan hat geschrieben: ?
02.04.2018 18:11
Oder eine niedliche C18 :mrgreen:
Einen weiblichen Hauptcharakter? *schock* Ne, das gibt's nur in jedem dritten DQ-Teil. Und dann auch nur als Alternative zum männlichen. Und selbst dann hat die Olle ne Son Goku-Stachelfrisur wenn sie in den konzentrierten Modus geht. Bloß nicht zu weit aus der Komfortzone lehnen :D
Jondoan schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
02.04.2018 17:08
Oh juchuh, diesmal spielen wir mit einem blonden Son Goku. Und da behaupte ich ständig, Toriyama könnte nur ein Charakter zeichnen. :roll:
Oder eine niedliche C18 :mrgreen:
Todesglubsch schrieb am
Oh juchuh, diesmal spielen wir mit einem blonden Son Goku. Und da behaupte ich ständig, Toriyama könnte nur ein Charakter zeichnen. :roll:
Opy92 schrieb am
Ich freue mich darauf. Ich hatte viel Spaß mit dem ersten Teil.
schrieb am

Facebook

Google+