Jurassic World Evolution: Zweites Video-Tagebuch über Park-Kontrolle, Dino-Betäubung und Insel-Schauplätze - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Release:
12.06.2018
12.06.2018
12.06.2018
Test: Jurassic World Evolution
74
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Jurassic World Evolution
73
Jetzt kaufen ab 46,90€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Jurassic World Evolution: Zweites Video-Tagebuch über Park-Kontrolle, Dino-Betäubung und Insel-Schauplätze

Jurassic World Evolution (Strategie) von Frontier Developments
Jurassic World Evolution (Strategie) von Frontier Developments - Bildquelle: Frontier Developments
Im zweiten Video-Tagebuch sprechen die Entwickler von Jurassic World Evolution über die drei Divisionen bzw. Spielstile, die Möglichkeit selbst die Kontrolle zu übernehmen (Dinos eigenhändig betäuben) und die fünf verschiedenen Insel-Schauplätze (Matanceros, Muerta, Tacano, Pena und Sorna) mit ihren eigenen Herausforderungen.

Das Aufbauspiel wird zuerst in digitaler Form am 12. Juni 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen - im Fahrwasser des Films Jurassic World: Fallen Kingdom (Termin: 7. Juni 2018). Die physische Box-Version für PS4 und Xbox One wird ab dem 3. Juli 2018 im Einzelhandel erhältlich sein. Jurassic World Evolution gibt Spielern die operative Kontrolle über die Isla Nublar und den Muertes Archipel. Spieler können ihre eigene Jurassic World errichten, indem sie als Bioingenieur neue Dinosaurier züchten sowie Attraktionen, Forschungs- und Eindämmungseinrichtungen bauen. Jede Entscheidung führt zu unterschiedlichen Konsequenzen und zu Herausforderungen.

Letztes aktuelles Video: Dev Diary 2 Take Control


Quelle: Frontier Developments
Jurassic World Evolution
ab 46,90€ bei

Kommentare

adventureFAN schrieb am
Die sollen sich einfach an Zoo Tycoon 2 + Addon "Ausgestorbene Tierarten" halten, dann kann eigentlich nicht viel schiefgehen. Natürlich noch mit mehr Varianzen und Gestaltungsmöglichkeiten wie z.B. in Planet Coaster.
BigEl_nobody schrieb am
Antimuffin hat geschrieben: ?
22.05.2018 15:59
BigEl_nobody hat geschrieben: ?
22.05.2018 14:12
Und das man 5 (!) Dinosaurierarten mithilfe der Deluxe Edition hinter eine Paywall setzt ist eine Schweinerei! :x
Na, also so schlimm es auch zu erst klingt, diese Deluxe Edition kostet nur 5 Euro mehr und hievt quasi das Spiel nur von 55 auf 60 Euro, welches wirklich der Standard-Preis für Triple A Titel sind.
Geht ums Prinzip! Die Standard Edition beinhaltet nicht alles was für das Spiel bis zum Release entwickelt wurde. So ist die "Deluxe" Edition die eigentliche Standard Edition und die Standard Edition schlicht ne Mogelpackung (auf die hoffentliche viele Leute reinfallen, damit sie die fehlenden Dinos später für mehr als 5 Euro nachkaufen müssen).
Antimuffin schrieb am
BigEl_nobody hat geschrieben: ?
22.05.2018 14:12
Und das man 5 (!) Dinosaurierarten mithilfe der Deluxe Edition hinter eine Paywall setzt ist eine Schweinerei! :x
Na, also so schlimm es auch zu erst klingt, diese Deluxe Edition kostet nur 5 Euro mehr und hievt quasi das Spiel nur von 55 auf 60 Euro, welches wirklich der Standard-Preis für Triple A Titel sind.
BigEl_nobody schrieb am
Was macht stutzig macht ist das evtl. zu viel von dem fehlt was Jurassic Park als "Zoo" besonders macht... die Gefahr durch gefährliche Dinos. Wurde schon von den Devs bestätigt das Vehikel unzerstörbar sind und Ranger nicht verletzt oder sterben können.
Ich habe so das Gefühl das das ganze nachher doch sehr oberflächlich werden könnte, ohne viel Anspruch bei der Pflege und der Kontrolle der Dinosaurier, quasi ein Freizeitpark in dem die Tiere hin und wieder mal ausbüchsen ohne das es gravierende Konsequenzen nach sich ziehen könnte (Tote Ranger oder Besucher, Rufverlust und sinkende Einnahmen, weniger Unterstützung durch Investoren etc.)
Ich hoffe inständig das ich falsch liege und man nicht nur auf die tolle Grafik setzt als Kaufanreiz, aber ich habe meine Zweifel!
Und das man 5 (!) Dinosaurierarten mithilfe der Deluxe Edition hinter eine Paywall setzt ist eine Schweinerei! :x
schrieb am