Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Flagship Studios: Was plant Bill Roper?

Erst vor wenigen Tagen haben einige Ex-Mitarbeiter von Blizzard ihr eigenes Studio namens Flagship gegründet (wir berichteten), das sich zunächst auf spannende PC-Spiele konzentrieren will. Jetzt konnte sich IGN.com mit Bill Roper im Chat unterhalten, wo es auch um das erste Spiel des neuen Entwicklers ging. Die Leute, die von Ropers Team nun ein weiteres Diablo erwarten, dürften dann nicht enttäuscht werden, wenn sie auf ein Spiel warten, das leicht zu lernen und leicht zu spielen sei, eine hohe Wiederspielbarkeit sowie spielerische Tiefe besitze. Nicht gerade sehr konkret, was Roper da von sich gab, aber Flagship wird uns sicher nicht enttäuschen. Eine offizielle Ankündigung dürfte wohl bald folgen!

Kommentare

HorstKevin01 schrieb am
Wenn der wieder so n stinklangweiliges Game wie Diablo machen will, is mir das ziemlich egal, was der in Zukunft machen will.
Starcraft Ghost wird übrigens ganz normal weiterentwickelt, soll aber sowieso erst nächstes Jahr rauskommen
lAmbdA schrieb am
hmmmmmmmmmmm....passt jetz vieleich t nich ganz,aber weis jemand was jetzt eigentlich mit starcraft ghost wird,da war bill ja der maindirector oder soirgentwas...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Erst vor wenigen Tagen haben einige Ex-Mitarbeiter von Blizzard ihr eigenes Studio namens <a href="http://www.flagshipstudios.com/" target="_blank">Flagship</a>gegründet (wir <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... =&ID=27549" target="_blank">berichteten</a>), das sich zunächst auf spannende PC-Spiele konzentrieren will. Jetzt konnte sich IGN.com mit Bill Roper im Chat <a href="http://ve3d.ign.com/articles/456/456731 ... ?fromint=1" target="_blank">unterhalten</a>, wo es auch um das erste Spiel des neuen Entwicklers ging. Die Leute, die von Ropers Team nun ein weiteres erwarten, dürften dann nicht enttäuscht werden, wenn sie auf ein Spiel warten, das leicht zu lernen und leicht zu spielen sei, eine hohe Wiederspielbarkeit sowie spielerische Tiefe besitze. Nicht gerade sehr konkret, was Roper da von sich gab, aber Flagship wird uns sicher nicht enttäuschen. Eine offizielle Ankündigung dürfte wohl bald folgen!
schrieb am

Facebook

Google+