Call of Duty: Black Ops 4: Digital Deluxe Edition, Digital Deluxe Enhanced Edition, Pro Edition & Season Pass - 4Players.de

 
Shooter
Entwickler: Treyarch
Release:
12.10.2018
12.10.2018
kein Termin
12.10.2018
kein Termin
Alias: Black Ops IV , Black Ops IIII
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 4
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 4
72
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 4
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Jetzt kaufen
ab 49,99€

ab 34,98€

Leserwertung: 57% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 4
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Black Ops 4: Digital Deluxe Edition, Digital Deluxe Enhanced Edition, Pro Edition & Season Pass

Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Activision hat die Digital Deluxe Edition, die Digital Deluxe Enhanced Edition und die Pro Edition sowie den Season Pass von Call of Duty: Black Ops 4 angekündigt. Preise wurden nicht genannt.

Call of Duty: Black Ops 4 - Digital Deluxe Edition
  • Call of Duty: Black Ops 4
  • Black Ops Pass:
    • "Classified" - ein zusätzliches Zombie-Abenteuer; verfügbar zum Verkaufsstart
    • vier weitere Zombie-Abenteuer
    • 12 Multiplayer-Karten
    • 4 exklusive Blackout-Charaktere
  • Digital Bonus Items
  • 2.400 Call of Duty Points (Ingame-Währung)

Call of Duty: Black Ops 4 - Digital Deluxe Enhanced Edition
  • Call of Duty: Black Ops 4
  • Black Ops Pass:
    • "Classified" - ein zusätzliches Zombie-Abenteuer; verfügbar zum Verkaufsstart
    • vier weitere Zombie-Abenteuer
    • 12 Multiplayer-Karten
    • 4 exklusive Blackout-Charaktere
  • Digital Bonus Items
  • 8.500 Call of Duty Points (Ingame-Währung)

Call of Duty: Black Ops 4 - Pro Edition (nur bei bestimmten Einzelhändlern)
  • Call of Duty: Black Ops 4
  • Black Ops Pass:
    • "Classified" - ein zusätzliches Zombie-Abenteuer; verfügbar zum Verkaufsstart
    • vier weitere Zombie-Abenteuer
    • 12 Multiplayer-Karten
    • 4 exklusive Blackout-Charaktere
  • Call of Duty: Black Ops 4 Steelbook
  • Call of Duty: Black Ops 4 Pop Socket
  • 10 Specialist Patches
  • 3 Zombies-Inspired Collectible Art Cards
  • 1.100 Call of Duty Points (Ingame-Währung)

Der Season Pass bzw. der Black Ops Pass wird zusätzlich zu der "Live-Season" angeboten. Anstatt vier separate DLC-Pakete (wie in der Vergangenheit bei Call of Duty) zu veröffentlichen, sollen neue Karten und Inhalte regelmäßig über das ganze Jahr geliefert werden. Die "Zombies-Erfahrung" Classified wird zusätzlich zu den drei Zombies-Varianten IX, Voyage of Despair und Blood of the Dead zur Verfügung stehen. Später folgen vier weitere Zombies-Abenteuer.

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)

Screenshot - Call of Duty: Black Ops 4 (PC)




Letztes aktuelles Video: Zombies - Voyage of Despair Ankündigung


Quelle: Activision, Bungie
Call of Duty: Black Ops 4
ab 34,98€ bei

Kommentare

ddd1308 schrieb am
Ich dachte eigentlich auch, dass sie die Karten ohne Season Pass für jeden veröffentlichen. Ich meine sogar, dass dies beim Reveal angesprochen wurde... muss ich mal reinschauen ob ich da etwas falsch verstanden oder in Erinnerung habe.
Mazikeen schrieb am
Wenn es so ist wie in Black Ops 3, ist der season Pass und die extra Multiplayermaps sowieso unnötig.
Hab mir den season pass für Black Ops 3 für 25 Euro geholt und in 20 Stunden gedaddel nicht einmal auf ner Dlc map gespielt. Weil man mit allen Leuten, auch nicht season pass Besitzer, zusammengeworfen wird. Hätt ich net son Spaß mit den 5 Extra Zombiemode maps würd ich mich übelst aufregen.
Das scheint aber aktuell auch das Problem bei WWII zu sein...dort gibts nämlich auch keine DLC Playlists mehr und die Leute beschweren sich das sie die gekauften maps nicht spielen können.
discofunktional schrieb am
Damit bin ich dann auch raus. Bei einem reinen Fokus auf den Online-Modus habe ich tatsächlich auf den Verlust des Season Pass gehofft um die Community nicht so start zu fragmentieren, aber daraus wird wohl nichts. Schade, aber dann bleibt halt mehr Zeit für andere Dinge.
die-wc-ente schrieb am
Ich nehm dann (wenn überhaupt) in ein bis zwei Jahren die 5 Euro China Key Seller Version.
schrieb am