Call of Duty: Black Ops 4: Battle-Royale-Modus Blackout unterstützt in der Beta "nur" 80 Spieler - 4Players.de

 
Shooter
Entwickler: Treyarch
Release:
12.10.2018
12.10.2018
kein Termin
12.10.2018
kein Termin
Alias: Black Ops IV , Black Ops IIII
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 4
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 4
72
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 4
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Jetzt kaufen
ab 49,99€

ab 34,98€

Leserwertung: 57% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 4
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Black Ops 4: Battle-Royale-Modus Blackout unterstützt in der Beta "nur" 80 Spieler

Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Activisions Shooter Call of Duty: Black Ops 4 soll bekanntlich Batte-Royale-Größen wie Fortnite oder PlayerUnknown's Battlegrounds ordentlich Konkurrenz machen. Zumindest bei der maximalen Spielerzahl der am Montag startenden PS4-Beta liegt man aber vorerst offenbar leicht hinter den Platzhirschen: Statt bis zu 100 Teilnehmer kämpfen hier zunächst höchstens 80 Spieler auf einer Karte ums Überleben: Das erläutert ein Redakteur von gameinformer.com, der einen Studiobesuch zu Treyarch unternommen hat.

Intern sei auch schon mit 100 Spielern getestet worden, doch das Team baue eher auf Qualität statt auf eine belanglose Zahl, so Co-Studio-Head Dan Bunting. Es gehe in erster Linie darum, wie ausgefeilt die Spielmechanik in diesem Format aufgehe. Die Zahl sei aber noch nicht bindend; man werde diesbezüglich weiterhin aufs Spieler-Feedback achten.

Die "Private Beta" für den Blackout-Modus (teils für Vorbesteller) startet am 10. September auf der PlayStation 4, am 14. folgt eine Beta für PS4 und Xbox One. Auf dem PC geht die Early-Access-Phase am 14. September los, danach folgt vom 15. bis 17. September eine offene Beta. Nähere Details zu den Daten, Zeiten und Teilnahmebedingungen gibt es auf der offiziellen Website und dem Twitter-Auftritt:


Letztes aktuelles Video: Exklusive Gamescom-Spielszenen


Quelle: Gameinformer.com, offizielle Website, Twitter-Auftritt
Call of Duty: Black Ops 4
ab 34,98€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am