Call of Duty: Black Ops 4: Design Director gibt Tipps für den Battle-Royale-Modus "Blackout" - 4Players.de

 
Military-Shooter
Entwickler:
Publisher: Activision
Release:
12.10.2018
12.10.2018
12.10.2018
12.10.2018
12.10.2018
Alias: Call of Duty: Black Ops IV , Call of Duty: Black Ops IIII
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Test: Call of Duty: Black Ops 4
72
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: Black Ops 4
74
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 49,99€

Leserwertung: 57% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 4
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Black Ops 4: Design Director gibt Tipps für den Battle-Royale-Modus "Blackout"

Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Black Ops 4 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Im Video gibt Treyarch Studio Design Director David Vonderhaar einen Überblick zu den Strategien in Call of Duty: Black Ops 4. Der Shooter wird am 12. Oktober 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Erstmals wird die Kampagne durch den Battle-Royale-Modus "Blackout" ersetzt. Vonderhaar empfiehlt möglichst schnell viele Items zusammenzusammeln, um eine Chance gegen die Konkurrenz zu haben. Außerdem sollte man zu Beginn einer Runde eher einen Ort aufzusuchen, der etwas abseits vom Zentrum gelegen ist, um sich zunächst in Ruhe einzudecken. Spezielle Gegenstände wie Greifhaken oder Flammenwerfer sind nur an schwer erreichbaren Stellen zu finden.

Letztes aktuelles Video: Strategie-Trailer




Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am